Zahnzusatzversicherung ohne leistungsbegrenzung

0
74

Zahnzusatzversicherung ohne Summenbegrenzung

Unter der Summenbegrenzung verstehen die Krankenversicherer die Begrenzung der zu erbringenden Leistung. Diese Begrenzung greift nicht nur für die Höhe der Zahlung, sondern erstreckt sich auch über mehrere Jahre. Die Begrenzung für die ersten Jahre steigt stufenweise an, ist gestaffelt. Daher spricht man in diesem Fall auch von der Zahnstaffel oder Leistungsstaffel.

unverbindlicher und kostenloser Vergleich

Wir sind online oder vor Ort – bundesweit

weitere Informationen verständlich aufbereitet mit Ihrem Angebot

Zahnzusatzversicherung ohne Summenbegrenzung eine Ausnahme

Die Summenbegrenzung greift in zwei Fällen. Zum einen sind kieferorthopädische Maßnahmen in der Erstattung limitiert, zum anderen Zahnersatz. Bei der Kieferorthopädie hängt es vom jeweiligen Versicherer ab, ob die Erstattung prozentual auf die Gesamtkosten beschränkt ist, oder die Gesellschaft einen fixen Betrag als Obergrenze festgelegt hat.Beim Zahnersatz verhält es sich ein wenig anders.

Ein Beispiel für eine Summenbegrenzung könnte folgendermaßen aussehen:

  • Erstattung im ersten Jahr bis zu 800
  • Erstattung in den ersten beiden Jahre bis zu 1.600
  • Erstattung in den ersten vier Jahren bis zu 3.200
  • Ab dem fünften Jahr ohne Summenbegrenzung

Es ist natürlich um so interessanter, je kürzer der Zeitraum der Begrenzung und je höher die Maximierung ausfällt.

Erhält ein Versicherter beispielsweise im ersten Jahr für 600 Zahnersatz, kann er im zweiten Jahr bis zu 1.000 Erstattung für weiteren Zahnersatz geltend machen. Fällt in den ersten drei Jahren keinerlei Erstattung an, ersetzt die Gesellschaft im vierten Jahr bis zu 3.200 . Die Höhe der Limitierungen variiert ebenso wie die zeitliche Dauer von Gesellschaft zu Gesellschaft. Aktuell gibt es nur einen Versicherer am Markt, der eine Zahnzusatzversicherung ohne Summenbegrenzung anbietet. Dieser Tarif empfiehlt sich, wenn der Versicherungsnehmer vor Vertragsabschluss schon weiß, dass in naher Zukunft Zahnersatz notwendig wird. Es besteht jedoch kein Leistungsanspruch, wenn bereits durch einen Zahnarzt die Notwendigkeit für diese Leistungen dokumentiert wurde.

Warum gibt es eine Summenbegrenzung beim Zahnersatz?

Zahnstaffel und Summenbegrenzung bieten den Versicherern eine gewisse Sicherheit. Zahnzusatzversicherungen haben in der Regel eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren. Die Beiträge fallen durchaus moderat aus. Gäbe es keine Summenbegrenzung, liefen die Versicherer Gefahr, dass sich ein Neukunde in den ersten 24 Monaten für einen fünfstelligen Betrag das Gebiss sanieren lässt und danach wieder kündigt. Dieses Vorgehen seitens des Versicherungsnehmers wäre nachvollziehbar, für die privaten Krankenversicherungen aber ruinös.

Die Summenbegrenzung in der Übersicht

  • Die Zahnstaffeln sind über mehrere Jahre, in der Regel zwischen drei und fünf Jahren angelegt.
  • Die Summenbegrenzung erhöht sich während der Staffelung jedes Jahr um den vorher festgelegten Betrag.
  • Die vertraglich festgelegte Wartezeit ist völlig unabhängig von Zahnstaffel oder Summenbegrenzung.
  • Die Begrenzung sollte nicht für Leistungen bei Zahnbehandlungen greifen, sondern nur für Zahnersatzleistungen Gültigkeit besitzen.

unverbindlicher und kostenloser Vergleich

Wir sind online oder vor Ort – bundesweit

weitere Informationen verständlich aufbereitet mit Ihrem Angebot

Unsere Experten beraten Sie gerne.

Fr 08:00–16:00 Uhr

Überzeugen Sie sich selbst!

Einfach Ihr Geburtsjahr eintragen und in wenigen Klicks sehen Sie, wie viel Sie die Zahnzusatzversicherung kosten wird.

Gelangen Sie hier direkt zu den Top Tarifen!

Zahnzusatzversicherungen ohne Summenbegrenzung

Gut abgesichert dank Zahnzusatzversicherung mit hoher Summenbegrenzung und kurzer Leistungsstaffel

Nur wenige Zahnzusatzversicherungen unter den von uns geprüften 180 Zahntarifen haben eine großzügige Summenbegrenzung. Nur ein Tarif verzichtet sogar komplett auf die Summenbegrenzung. Für diesen Tarif muss aber bereits eine Zahnzusatzversicherung über einen Zeitraum von mindestens drei Jahren bestanden haben. Nur dann können Sie in diese Zahnzusatzversicherung ohne Summenbegrenzung wechseln.

Eine Summenbegrenzung ist eine Begrenzung der Erstattungen über einen bestimmten Zeitraum nach Tarifantritt oder in bestimmten Bereichen der Zahnmedizin (oft: Kieferorthopädie). Die Summenbegrenzung wird auch oft als Leistungsstaffel bezeichnet, da sie gestaffelt über ein bis fünf Jahre die Leistungen pro Jahr auf einen bestimmten Betrag begrenzt. Je kürzer die Leistungsstaffel ist, desto schneller können Sie unbegrenzte Rechnungen einreichen.

Berechnen Sie, welche Zahnzusatzversicherung ohne Summenbegrenzung und ohne Leistungsstaffel für Sie am besten ist. Anhand Ihrer Angaben suchen wir für Sie die günstigste Versicherung mit den besten Leistungen: Je nach Alter und Zahnstatus kommen unterschiedliche Tarife in Frage. Geben Sie Ihre entsprechenden Daten ein und erhalten Sie danach eine Liste von Zahnzusatzversicherungen, die nach der Höhe der Summenbegrenzung sortiert ist. Wenn Sie möchten, können Sie danach unverbindlich ein Info-Paket zu Ihrem Wunsch-Tarif anfordern oder diesen direkt abschließen.

Zahnzusatzversicherung ohne Summenbegrenzung berechnen

Das Prinzip der Leistungsstaffel bei Zahnzusatzversicherungen

Fast alle Versicherungsgesellschaften haben Leistungsstaffeln bei Ihren Zahnzusatzversicherungen eingeführt, um das finanzielle Risiko etwas einzuschränken und Tarife zu einem bezahlbaren Preis anbieten zu können:

  • Leistungsstaffeln greifen meistens in den ersten ein bis fünf Jahren der Laufzeit nach dem Tarifabschluss. Meist sind die Leistungsstaffeln in Jahren nach dem Tarifabschluss angegeben, selten nach Kalenderjahren.
  • Die Wartezeit hat mit der Leistungsstaffel nichts zu tun – es gilt immer das Datum des Abschlusses oder das begonnene Kalenderjahr.
  • Eine Leistungsstaffel mit Summenbegrenzungen ist immer so aufgebaut, dass sich der Betrag den Sie innerhalb des Zeitraumes verbrauchen können, jährlich um eine bestimmte Summe erhöht. Haben Sie beispielsweise im ersten Jahr die Ihnen zustehende maximale Erstattung nicht ausgeschöpft, steht Ihnen der Restbetrag noch in den weiteren Jahren der Leistungsstaffel zu (siehe Grafik unten).
  • Beachten Sie zudem, ob die Summenbegrenzung bzw. Leistungsstaffel nicht getrennt ist nach Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie. Dies ist meist nicht so günstig, denn Ihnen steht das begrenzte Budget nicht zur freien Einteilung zur Verfügung. Meist braucht man für Zahnersatz deutlich mehr Geld als für Zahnbehandlung. Sind beide Summenbegrenzungen gleich hoch angegeben, macht dies eigentlich keinen Sinn.

Zahnzusatzversicherungen ohne Summenbegrenzung und ohne Leistungsstaffel sind selten

Wie Sie auf dieser Seite sehen, gibt es nur ganz wenige Zahnzusatzversicherungen ohne Summenbegrenzung bzw. Leistungsstaffel. Mit der Summenbegrenzung halten die Versicherungsgesellschaften die maximalen Kosten per Patient im Rahmen. Dies wird benötigt um langfristig tragbare Tarife kalkulieren und im Markt anbieten zu können. Die CSS hat ihren Tarif so großzügig kalkuliert, dass dieser Tarif ganz ohne Summenbegrenzung auskommt.

Zahnzusatzversicherung ohne Leistungsbegrenzung

Wichtig: es gibt keine Versicherung mehr, die eine unbegrenzte Leistung bzw. gar keine Summenbegrenzungen hat. Mittlerweile haben sind in allen Tarifen Summenbegrenzungen enthalten. Entscheidend ist aber, wie hoch diese festgesetzt sind. Eine Leistungsbegrenzung ist das Gleiche wie eine Summenbegrenzung und somit auch das Gleiche wie eine Leistungsstaffel. Schliessen Sie eine Zahnzusatzversicherung ab, so sollten Sie sich dessen bewusst sein, dass diese Versicherung in den ersten Jahren nicht unbegrenzt Kosten übernimmt. Die maximale Erstattung per Kalenderjahr ist in allen Tarifen begrenzt.

Summenbegrenzung und Leistungsstaffel begrenzen die Erstattung in den ersten 12 bis 48 Monaten

Die Versicherer setzen je nach Tarif bestimmte Höchstbeträge fest. Diese Höchstbeträge heißen Leistungsbegrenzung und sind immer pro ein Jahr angesetzt. Alle Kosten die diesen Höchstbetrag übersteigen, müssen Sie also selbst übernehmen. Die Höchstbeträge sind in den ersten Jahren niedriger und werden von Jahr zu Jahr höher, bis sie irgendwann ganz wegfallen. Dies geht je nach Tarif entweder nach Kalenderjahren, oder die Jahre werden ab Abschluss der Zahnversicherung gezählt.

Entgegen vieler Quellen gibt es leider seit kurzem keine unbegrenzten Tarife mehr. Davon gibt es nur noch einen Tarif, dieser steht aber nur Personen offen, die aus bestimmten anderen Zahnzusatzversicherungen zur Bayerischen Versicherung wechseln.

Eine zweite Art der Leistungsbegrenzung: anfängliche Wartezeiten

Eine weniger bekannte Art der Begrenzung der tariflichen Leistungen ist eine anfängliche Wartezeit. Nach dem Tarifabschluss kann für einen bestimmten Zeitraum (Wartezeit) noch keine Behandlung begonnen werden, welche von der Zahnzusatzversicherung nachher auch übernommen wird. Dieser Zeitraum wird als Wartezeit tituliert.

Übliche Wartezeiten für Zahnersatz liegen bei 5 bis 8 Monaten. Bei Zahnbehandlung liegen die Wartezeiten zwischen 3 und 8 Monaten Dauer. Wer sofort Zahnerhalt benötigt, sollte keine Tarife mit Wartezeit abschließen. Filtern Sie dazu entsprechend, nach Nutzung des Tarifrechners (siehe oben, Tarif Vergleich).

Wir verstehen unter einer Zahnzusatzversicherung ohne Leistungsbegrenzung aber nur Tarife mit maximal hoher Erstattung in den ersten Jahren nach Tarifabschluss. Tarife ohne Wartezeit fassen wir unter Begriffen wie „ohne Wartezeit“, „Sofortleistung“ und „sofortige Kostenübernahme“.

Welche Vorteile hat eine Zahnzusatzversicherung ohne Leistungsbegrenzung?

Eine Zahnzusatzversicherung ohne Leistungsbegrenzung hat den Vorteil, dass ab Abschluss der Versicherung (nach der Wartezeit) das jährlich abzurechnende Budget relativ hoch ist. Für Patienten die viele Probleme mit den Zähnen haben und sich somit auch häufig in zahnärztlicher Behandlung befinden, ist diese Art der Zahnversicherung also sinnvoll. Die hohen Kosten der Behandlungen werden durch die hoch angesetzte Leistungsbegrenzung aufgefangen und schützen Sie so vor unerwartet großen Ausgaben.

Achtung: Wartezeit ist etwas anderes. Suchen Sie dafür unter Empfehlungen für… in unserer Navigation nach Tarifen ohne anfängliche Wartezeiten.

Zahnersatz ist teuer. Besonders hier lohnen sich Tarife mit großzügiger Begrenzung bei der Erstattung. So bleiben Sie nicht auf Mehrkosten für Implantate und Kronen aus Kunststoff sitzen, weil die Leistung Ihrer Versicherung nicht ausreicht.

Zahnzusatzversicherung ohne Leistungsbegrenzung – was ist zu beachten?

Beim Abschluss einer Zahnzusatzversicherung ohne Leistungsbegrenzung gibt es noch ein paar Dinge zu beachten:

  • Die Leistungsbegrenzung sollte nicht unterteilt sein in Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie; sie sollte Ihnen zur freien Verfügung stehen. Brauchen Sie in einem Jahr mehr Behandlungen und somit Kosten die den Zahnersatz betreffen, so kann dies durch die private Versicherung abgedeckt werden. Ist die Leistungsbegrenzung allerdings unterteilt, so bekommen Sie nur den Höchstbetrag für Zahnersatz erstattet. Dieser ist jedoch viel geringer als der Betrag der gesamten Leistungsbegrenzung für KFO, Zahnbehandlung und Zahnersatz zusammen.
  • Brauchen Sie im ersten Jahr keine zahnärztliche Behandlung und verbrauchen somit auch nicht den angesetzten Betrag der Leistungsbegrenzung, so wird dieser meistens auf das nächste Jahr überschrieben. Wählen Sie also nur Tarife, welche die Leistungsbegrenzung auf das nächste Jahr übertragen, wenn Sie diese nicht verbraucht haben.
  • Wieviele Monate dauert die Leistungsbegrenzung an? Je weniger und je höher, desto besser.
  • Verwechseln Sie nicht Summenbegrenzung und Wartezeit. Auf dieser Seite dreht sich alles um die Summenbegrenzung in den ersten Jahren nach Tarifabschluss.
  • Sie suchen die Antwort, wieviel Euro die Summenbegrenzung einer Zahnzusatzversicherung beträgt? Sehen Sie dazu in den Tarifdetails nach, wenn Sie unseren Online Rechner genutzt haben und Tarifempfehlungen erhalten. Klicken Sie dazu in den Empfehlungen auf „Tarif anzeigen“. So finden Sie schnell eine Antwort auf diese Frage und können verschiedene Tarife im Vergleich besser beurteilen.

Zahnzusatzversicherung ohne leistungsbegrenzung

  • Home
  • Krankenversicherung
  • Zahnzusatzversicherung
  • Zahnversicherung ohne Wartezeit

Württembergische Zahnversicherung ohne Wartezeit

Die Württembergische Zahnversicherung verzichtet generell derzeit auf die Wartezeit für Zahnbehandlung und Zahnersatz, sofern die Tarife ZB und ein Tarif aus der ZG Serie abgeschlossen wird. Also z.B. bei der Tarifkombination Württembergische ZGU70 BZGU20 ZBU.

Auch hier werden natürlich bei dieser Zahnversicherung ohne Wartezeit wie auch bei allen anderen Zahnzusatzversicherungen ohne Wartezeiten nicht die Kosten für Behandlungen übernommen, die bereits vor Vertragsabschluss von einem Zahnarzt angeraten wurden.

Während für Zahnersatz eine Summebegrenzung von max 4000 Euro Rechnungsbetrag für die ersten 48 Monate nach Versicherungsbeginn gilt, leistet die Württembergische durch den Tarif ZBU 100% für Zahnbehandlung gänzlich ohne Summenbegrenzung. Da diese Tarifkombination auch bis zu 100% der Kosten für Zahnersatz übernimmt (ohne Begrenzung natürlich erst nach den 4 Jahren Summenbegrenzung), stellt die Württembergische die beste Zahnversicherung ohne Wartezeit dar.

Auch der neue Tarif der Württembergische ZE90 ZBE verzichtet auf Wartezeiten.

Hallesche GIGA.Dent

Die Hallesche Giga.dent Zahnzusatzversicherung leistet ohne Wartezeiten für 90-100% Zahnersatz (abhängig von der Vollständigkeit des Bonusheftes), sowie generell 100% für Zahnbehandlungen. Dazu zählen neben Füllungen und Narkoseleistungen auch Wurzel- und Parodontalbehandlung. Auch bei Vorleistung der GKV, erstattet die Hallesche Zahnzusatzversicherung ohne Gesundheitsfragen die Mehrkosten.

Für Kinder und Jugendliche erstattet der Tarif zusätzlich ohne Wartezeiten 1000 Euro für kieferorthopädische Behandlungen

Hallesche MEGA.Dent

Der Tarif Hallesche MEGA.Dent leistet 100% für Zahnbehandlung wie der GIGA.Dent, allerdings max. 90% für Zahnersatz. Dadurch ist er etwas günstiger und beitragsstabiler als der 100% Tarif GIGA.Dent. Natürlich auch ohne Wartezeiten.

Inter ZPro Z90

Die Inter Z90 ZPro ist eine Zahnversicherung ohne Wartezeit. Die Inter Zahnzusatzversicherung versichert die Kosten von Zahnbehandlungen (z.B. Wurzel- Parodontosebehandlungen usw.) sowie für hochwertigen Zahnersatz unmittelbar nach Versicherungsbeginn. Beachten Sie jedoch, dass natürlich in den ersten 4 Jahren Summebegrenzungen gelten.

R und V Zahnzusatzversicherung – ohne Wartezeit und ohne Summenbegrenzung

Die R und V Zahnzusatzversicherung verzichtet genrell auf die Wartezeit und stellt auch keine Gesundheitsfragen im Antrag. Zudem sind die Erstattungen in den ersten Jahren sehr moderat. Fehlende Zähne sind bei der R+V Zahnversicherung allerdings nicht mitversichert.

Der Tarif R+V Z1U ZV” erstattet 100% für Zahnbehandlungen und 90% für Zahnersatz, ohne Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten. Die etwas günstigere Variante R+V Z2u ZV immerhin 100% Zahnbehandlung und 70% der Rechnung. In den ersten 4 Jahren werden für Zahnersatz bis zu 10.000 Euro, für Zahnbehandlung bis 750 Euro erstattet. Nach 4 Jahren haben die Tarifen keine Summenbegrenzung mehr.

Münchener Verein Zahnzusatzversicherung

Auch die Tarife des Münchener Vereins sind alle ohne Wartezeiten und ohne Gesundheitsfragen abschließbar. Es sind Tarifbausteine für Zahnbehandlung, Zahnersatz, Kieferorthopädie, Füllungen und Prophylaxe wählbar.

UKV ZahnPRIVAT Premium

Die UKV leistet nicht nur bis zu 95% der Rechnung für die Bereiche Zahnbehandlung und Zahnersatz, diese Zahnzusatzversicherung ohne Wartezeiten erstattet zudem bereits in den ersten 4 Jahren bis zu 8100 Euro.

DFV Zahnschutz Exklusiv

Auch der ausgezeichnete Zahntarif der Deutschen Familienversicherung verzichtet auf anfängliche Wartezeiten. Erstattet werden bis zu 100% der Aufwendungen für Zahnersatz, Zahnbehandlung, Prophylaxe (hier max. 100 Euro für die PZR), sowie bis zu 4000 Euro für Kieferorthopädie.

Der Tarif leistet aber nicht für bei Vertragsabschluss bereits erkrankte/defekte Zähne. Zudem verzichtet der Tarif auf Gesundheitsfragen im Antrag.

Eine Zahnversicherung ohne Wartezeit macht nicht in jedem Fall Sinn

Zum einen leistet eine Zahnversicherung ohne Wartezeit sowieso nur für Behandlungen, die nach Vertragsabschluss erstmalig angeraten wurden, zum anderen haben Zahnversicherungen ohne Wartezeiten in den ersten Jahren Summenbegrenzungen, die Tarife mit den üblichen Wartezeiten nicht haben.

Auch Zahnzversicherungen, die die normalen Wartezeiten von 3 Monaten für Zahnbehandlungen und 8 Monaten für Zahnersatz vorsehen, erlassen üblicherweise diese Wartezeiten, wenn bei Antragstellung ein zahnärztlicher Befundbericht eingereicht wird.

Die Wartezeiten verhindern eine hohe Kostenbelastung durch Neukunden, die bereits wissen, dass Behandlungen anstehen. Diese Kosten müssen natürlich über die Beiträge der Versicherten auch finanziert werden, was letztendlich zu höheren Beiträgen führt bzw. zu Beitragsanpassungen. Was also für den Einzelnen mal ein Vorteil sein kann, ist zum Nachteil für die Mehrheit des Versichertenkollektivs.

Zudem sind sowieso auch bei Zahnzusatzversicherungen mit Wartezeiten Versicherungsfälle versichert, die in der Wartezeit eintreten, nur die Behandlung dürfte eben erst nach der Wartezeit stattfinden.

Interessant sind Zahnversicherungen ohne Wartezeiten allerdings dann, wenn Sie selbst befürchten bereits ein Problem mit einem Zahn zu haben, aber noch nicht bei einem Zahnarzt waren.

Wenn Sie dann nach Versicherungsbeginn zum Zahnarzt gehen und beispielsweise eine Zahnkrone für 600 Euro fällig wird, leistet Ihnen eine Zahnversicherung ohne Wartezeiten hervorragende Dienste.

Источники: http://www.zahnzusatzversicherung-vergleich.de/ohne-summenbegrenzung.php, http://www.profi-zahnzusatzversicherung.de/zahnzusatzversicherung-ohne-summenbegrenzung/, http://www.versicherung-online.net/Zahnversicherung-ohne-Wartezeit-574/

Teilen
Vorheriger ArtikelWas ist vandalismus
Nächster ArtikelRürup renten

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here