Zahnzusatzversicherung cosmosdirekt

0
93

Aktuelle Tests: Zahnzusatzversicherung

Eine Zahnzusatzversicherung ьbernimmt die Kosten fьr hochwertigen Zahnersatz und weitere Kosten rund um die Gesundheit Ihrer Zдhne.

Überzeugen Sie sich selbst von den Testsiegern! Berechnen Sie Ihren individuellen Beitrag:

Seit 2012 auf dem Markt, Testsieger bei Цkotest 07/2012.

„Sehr gute“ Zahnzusatzversicherung laut Finanztest 05/2012

Premium-Schutz fьr Ihre Zдhne.

Die Zahnzusatzversicherung der DKV aus der neuen KombiMed-Serie.

Innovativer Versicherungsschutz aus der Schweiz: Die Zahnzusatzversicherung CSS Flexi

Die neue TOP-Zahnzusatzversicherung der ARAG.

Hohe Erstattung fьr Zahnersatz im Tarif Barmenia ZGplus.

Seit Jahren die solideste Zahnzusatzversicherung auf dem Markt.

100 Prozent Erstattung auch fьr hochwertigen Zahnersatz – Die leistungsstдrkste Zahnzusatzversicherung Deutschlands.

Herausragende Leistungen fьr Zahnersatz und Zahnbehandlung

Testsieger bei Finanztest 05/2010 – Spitzenleistung zum gьnstigen Preis

Zahnzusatzversicherung Testsieger

Rund 11 Millionen Deutsche haben bereits eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen (Sept. 2008), Tendenz steigend. Deshalb untersucht Stiftung Warentest besonders diese Tarife regelmдЯig und grьndlich.

Es empfiehlt sich, einen Zahnzusatzversicherung Testsieger abzuschlieЯen, da diese Zahnzusatzversicherungen in unabhдngigen Tests bewertet, analysiert und fьr gut befunden wurden.

Die Testsieger

Wir untersuchen die Testsieger aus den einzelnen Zeitschriften und Webseiten und zeigen alle Testsieger fьr Zahnzusatzversicherungen im transparenten Vergleich. Dabei ermitteln wir aus allen uns bekannten Testergebnissen fьr Zahnzusatzversicherungen einen Mittelwert – so erhalten Sie schnell einen Ьberblick ьber die aktuellen Zahnzusatzversicherung-Testsieger.

Zahnersatzversicherung mit Sofortleistung

Abschließen, wenn es eigentlich schon zu spät ist.

Kundenbewertungen

Um auf die Bewertungsseite zu gelangen, klicken Sie bitte hier

  • Einfach: Verdopplung des Festzuschuss

Jetzt sichern: Amazon.de-Gutschein als Dankeschön für Ihren Abschluss!

täglich 7-24 h – gebührenfrei

Leistungen

Keine Angst vor hohen Zahnersatz-Rechnungen. Mit ZAHN-ERSATZ-SOFORT verdoppeln Sie den Festzuschuss Ihrer gesetztlichen Krankenkasse – auch bei schon laufender Behandlung.

  • Einfach: Verdopplung des Festzuschuss

Kostenbeispiel für eine Zahnersatzversorgung*

*Brücken im Oberkiefer und eine Teleskopprothese im Unterkiefer

Erhalt der Versicherungsleistung

Bitte senden Sie uns

  • die Original-Rechnungen Ihres Zahnarztes, aus denen die Leistungen der gesetzlichen Krankenkasse hervorgehen,
  • eine Kopie des abgerechneten Heil- und Kostenplanes,
  • Rechnungen des zahntechnischen Eigen- und Fremdlabors.

Sie helfen uns, indem Sie für das Einreichen Ihrer Zahnarztrechnungen die Kostenübersicht für Zahnarztrechnungen verwenden.

Leistungsausschlüsse

Kein Versicherungsschutz besteht für:

  • Zahnersatz-Maßnahmen, deren Beginn länger als sechs Monate zurückliegt, bzw. die vor dem Versicherungsbeginn beendet wurden,
  • zahnärztliche Maßnahmen oder zahntechnische Laborarbeiten und Materialien, die das medizinisch notwendige Maß übersteigen. In diesen Fällen können wir unsere Leistungen auf einen angemessenen Betrag herabsetzen,
  • Aufwendungen für die Heilbehandlung oder sonstige Leistungen, die in einem auffälligen Missverhältnis zu den erbrachten Leistungen stehen,
  • funktionsanalytische und -therapeutische Leistungen,
  • auf Vorsatz beruhende Versicherungsfälle und deren Folgen.

Bedingungen

* Hinweis zur Amazon.de-Aktion

*Einen Anspruch auf den Gutschein haben Sie nur, wenn Sie bei Vertragsabschluss das Aktionskennwort eingeben.Sie erhalten den Gutschein nach Vertragsbeginn, wenn Sie bei ERGO Direkt einen Versicherungsvertrag abschließen. Voraussetzung ist aber, dass Sie Ihre Vertragserklärung nicht innerhalb von 60 Tagen widerrufen und für mindestens 6 Monate die Versicherungsbeiträge bezahlen und der Vertrag ungekündigt ist. Pro Vertrag und Versicherungsnehmer wird der Gutschein nur einmal gewährt. ERGO Direkt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (z. B. missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. ERGO Direkt behält sich weiterhin vor, die Aktion ganz oder in Teilen zu beenden, wenn sie nicht planmäßig abläuft (z. B. Manipulation oder sonstiger Missbrauch) oder dies aus anderen technischen oder rechtlichen Gründen notwendig ist.

** Teilnahmebedingungen Gewinnspiel

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden

Ihre Informationen werden ausschließlich verwendet, um die Verlosung der 15 Amazon-Echo-Geräte durchzuführen.

Die Teilnahme an der Verlosung setzt den Abschluss oder die Angebotsanforderung einer Zahnzusatzversicherung der Ergo Direkt voraus. Teilnehmen darf jede natürliche Person ab 18 Jahren, die ihren ersten Wohnsitz in Deutschland hat und diese Teilnahmebedingungen akzeptiert. Es ist nicht gestattet, dass Sie mit mehreren Nutzernamen und/oder mit gefälschten Identitäten an der Verlosung teilnehmen. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich.

Von der Teilnahme am Wettbewerb ausgeschlossen sind Mitarbeiter von ERGO Direkt Versicherungen sowie der gemäß §§ 15 ff. AktG verbundenen Unternehmen und auch deren Angehörige.

Durch die Teilnahme an der Umfrage sichern Sie zu, dass Sie sich an die in den Teilnahmebedingungen stehenden Richtlinien halten. Sie stellen ERGO Direkt Versicherungen im Falle des Verstoßes von jedweden Ansprüchen Dritter auf erstes Anfordern frei und werden ERGO Direkt Versicherungen alle durch solche Verstöße verursachten Schäden unverzüglich ersetzen.

Das Gewinnspiel findet in der Zeit vom 13.11.2017 bis zum 31.12.2017 statt. Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen Sie innerhalb dieses Zeitraums auf die Seite www.ergodirekt.de gehen und hier online oder über die dort benannte Telefonnummer eine Zahnzusatzversicherung abschließen oder ein Angebot anfordern.

Die Gewinne verlosen wir nach Ablauf der Teilnahmefrist unter allen Teilnehmern, die die Teilnahmebedingungen einhalten. Die Ziehung findet unter rechtlicher Aufsicht statt.

Die Gewinner werden nach Abschluss der Umfrage per Brief benachrichtigt.

Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zu Lasten des Teilnehmers. Kann der Gewinn aus Gründen, die der Gewinner zu vertreten hat, nicht übergeben werden, entfällt der Gewinnanspruch.

Wir verlosen 15 Amazon Echo (2. Generation, Sandstein Stoff) im Wert von je 99,99 Euro.

Eine Barauszahlung des Gewinns erfolgt nicht. Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Sämtliche mit dem Gewinn einhergehende Folgekosten sind von Ihnen als Gewinner zu tragen. Änderungen der Gewinne in ihrer konkreten Ausgestaltung bleiben vorbehalten.

Ausschluss von der Teilnahme

Unabhängig von etwaigen weitergehenden Rechten sind wir als Aktions-Rechtsträger in jedem Fall berechtigt, die folgenden Maßnahmen zu ergreifen, wenn Grund für die Annahme besteht, dass ein Teilnehmer anwendbares Recht, die Rechte Dritter, die Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen oder die Spielregeln verletzt: (i) Löschung und / oder Sperrung der zur Verfügung gestellten Inhalte und / oder (ii) Ausschluss des Teilnehmers mit sofortiger Wirkung und / oder (iii) nachträgliche Aberkennung und Zurückforderung von Gewinnen. Diese Berechtigung haben wir als Aktions-Rechtsträger auch bei sonstigen Manipulationen der Teilnehmer. Ebenso haben wir das Recht, die Aktion zu verlängern und die Anzahl und Art der Gewinne während des Aktionszeitraums anzupassen.

Wir sind weiterhin berechtigt, den Wettbewerb jederzeit insgesamt oder teilnehmerspezifisch einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, insbesondere wenn

− ein Missbrauchsversuch durch Manipulationen festgestellt wird.

− eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren oder nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen.

Einwilligung nach dem Bundesdatenschutzgesetz

Mit der Teilnahme an der Umfrage willigen Sie ein, dass alle von Ihnen eingegebenen Daten, die für die Auswertung der Umfrage und die Verlosung der Gewinne notwendig sind, bei uns gespeichert und verarbeitet werden. Mit der Teilnahme an der Umfrage erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass sein Vor-, Nachnahme und Wohnort im Gewinnfall veröffentlicht wird.

Wir speichern die eingegebenen Daten und nutzen diese zur Abwicklung der Aktion. Nach dem Aktionsende und dem Ablauf gesetzlich vorgeschriebener Aufbewahrungsfristen werden alle gespeicherten Daten gelöscht. Diese Einwilligung können Sie jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen. Bei Widerruf ist die Teilnahme an der Aktion jedoch nicht mehr möglich.

Der Veranstalter haftet nicht für Schäden, welche sich unmittelbar oder mittelbar aus der Teilnahme am Gewinnspiel ergeben, es sei denn der Schaden beruht auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigen Handeln des Veranstalters bzw. seiner Erfüllungsgehilfen. Dies gilt nicht für Schäden an Leben, Körper und Gesundheit.

Unsere Aktion unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG) und der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ein einklagbarer Anspruch auf Teilnahme am Gewinnspiel sowie auf den Gewinn besteht nicht.

Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden oder eine Regelungslücke bestehen, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. An ihre Stelle tritt sodann eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.

ERGO Direkt Versicherung AG, ERGO Direkt Lebensversicherung AG, ERGO Direkt Krankenversicherung AG, Karl-Martell-Straße 60, 90344 Nürnberg („ERGO Direkt Versicherungen“).

Sie haben Fragen zu den Teilnahmebedingungen oder zum Gewinnspiel? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail an [email protected]

Häufig gestellte Fragen

Erstattungsfähige Kosten

Was genau bedeutet „erstattungsfähige Kosten“?

Erstattungsfähig sind Gebühren im Rahmen der deutschen Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ) bzw. Ärzte (GOÄ).

Die Zahnarzt-Rechnung wird also bis zu dem Maß übernommen, in dem Ihr Zahnarzt innerhalb der Gebührenordnung abrechnet.

Bekomme ich auch Leistungen, wenn ich kein Bonusheft vorweisen kann?

Ja, das Bonusheft ist für eine Leistung aus der Zahnzusatzversicherung bei ERGO Direkt Versicherungen nicht ausschlaggebend. Dieses ist nur wichtig, um die Höhe der Leistung durch die Krankenkasse festzulegen.

Fehlende Zähne

Kann ich diese Versicherung abschließen, wenn mir schon Zähne fehlen?

Ja, denn auch bestehende Prothesen und sogar fehlende Zähne sind durch die Zahnersatzversicherung mit Sofortleistung versichert.

Zahnzusatzversicherung für Kinder:

Wie sinnvoll ist sie?

Die Ratgeber bieten allgemeine Informationen. Produktdetails von CosmosDirekt finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten.

Eine Zahnzusatzversicherung übernimmt bei vielen zahnärztlichen Behandlungen den Eigenanteil, den der Versicherte zu tragen hat; und zwar entweder anteilig oder sogar bis zu 100 Prozent. Somit schützt sie vor hohen Behandlungskosten. Dadurch werden selbst hochwertiger Zahnersatz und eine Reihe zahnärztlicher Zusatzleistungen leistbar, deren Kosten die gesetzlichen Krankenkassen meist gar nicht oder nur zu einem kleinen Teil übernehmen.

Ist eine Zahnversicherung auch etwas für Kinder? Hier erhalten Sie Antworten und Informationen.

Brau­chen Kinder andere Leis­tungen als Erwach­sene?

Zahn­er­satz bei Kindern: Wann ist er sinn­voll?

Lohnt sich eine kieferorthopädische Zahnzusatzversicherung für Kinder?

Brauchen Kinder andere Leistungen als Erwachsene?

Ja und nein. Grundsätzlich ist bei Kindern und Jugendlichen mit den gleichen zahnärztlichen Leistungen zu rechnen wie bei Erwachsenen. Dabei gelten in puncto Kostenübernahme seitens der gesetzlichen Krankenkassen überwiegend dieselben Beschränkungen. Für Leistungen jenseits der medizinisch notwendigen Regelversorgung gibt es üblicherweise keinen Zuschuss. Um möglicherweise entstehende hohe Behandlungskosten abzufedern, ist eine geeignete Zahnversicherung also auch für Kinder und Jugendliche eine gute Idee.

Der Behandlungsfokus ist dennoch häufig etwas anders: Bei Kindern stehen vor allem Zahnbehandlungen zum Zahnerhalt, kieferorthopädische Eingriffe sowie die Prophylaxe im Vordergrund. Zahnersatz aufgrund von Erkrankungen spielt dagegen eine kleinere Rolle als bei Erwachsenen. Allerdings kann ein unfall- oder kariesbedingter Zahnersatz natürlich auch bei Kindern und Jugendlichen erforderlich werden – sogar für das Milchgebiss.

In unserem Ratgeber erhalten Sie weitere Informationen zu den Themen Zahnversicherung und Zahnarztkosten.

Zahnersatz bei Kindern: Wann ist er sinnvoll?

Auch im Milchgebiss kann eine Zahnlücke problematisch sein – zum Beispiel dann, wenn fehlende Zähne die Kaufunktion stark beeinträchtigen oder die Aussprache und Sprachentwicklung negativ beeinflussen. Benachbarte und gegenüberliegende Zähne können durch unversorgte Zahnlücken Fehlstellungen erleiden, und auch der Kieferknochen kann dadurch im Wachstum gestört werden. Ein provisorischer Zahnersatz schafft Abhilfe und wirkt als Platzhalter für den Milchzahn, bis der nachfolgende, bleibende Zahn ihn schließlich ersetzt.

Festzuschuss zum Zahnersatz

Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen einen Festzuschuss zum „medizinisch notwendigen Zahnersatz“. Dieser liegt bei 50 Prozent der Kosten für die Regelversorgung. Den Restbetrag trägt der Versicherte. Wie eingangs erwähnt, begrenzt eine geeignete Zahnzusatzversicherung den Eigenanteil anteilig oder deckt ihn sogar bis zu 100 Prozent ab. So federn Sie mögliche hohe Kosten ab und können sich zudem für hochwertigeren und teureren Zahnersatz entscheiden, als er Ihrem Kind nach der Regelversorgung zusteht. Eine Zahnzusatzversicherung gibt Ihnen die Freiheit, wichtige Aspekte wie Ästhetik und Komfort einzubeziehen und die beste Wahl zu treffen –nicht allein die wirtschaftlichste. Das gilt für Erwachsene ebenso wie bei einer Zahnzusatzversicherung für Kinder.

Höherer Festzuschuss dank Bonusheft

Wer regelmäßig zum Zahnarzt geht und dies im Bonusheft dokumentieren lässt, kann den Festzuschuss der gesetzlichen Krankenkassen zum Zahnersatz zusätzlich um 10 bzw. 15 Prozent auf maximal 65 Prozent der Kosten für die medizinisch notwendige Regelversorgung erhöhen. Bei Erwachsenen reicht ein Zahnarztbesuch pro Kalenderjahr für diesen Anspruch aus, sofern die Besuche im Bonusheft über die zurückliegenden 5 bzw. 10 Jahre lückenlos dokumentiert sind.

Anders als Erwachsene müssen Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren für die volle Zuzahlung zweimal jährlich (einmal pro Halbjahr) zur Untersuchung beim Zahnarzt erscheinen.

Zahnersatz aus kosmetischen Gründen

Auch wenn keine medizinische Notwendigkeit für einen Zahnersatz im Milchgebiss vorliegt, kann ein solcher Platzhalter dennoch aus kosmetischen Gründen gewünscht sein. In aller Regel ist dies jedoch ein Wunsch, der eher von den Eltern ausgeht als vom kleinen Patienten selbst. Während die Regelversorgung der gesetzlichen Krankenkassen derartige Behandlungen ohne medizinische Indikation üblicherweise nicht trägt, bietet eine Zahnversicherung für Kinder häufig den nötigen finanziellen Spielraum.

Kieferorthopädische Behandlung

Eine besondere Bedeutung kommt bei Kindern und Jugendlichen sehr oft individuellen kieferorthopädischen Maßnahmen zu. Statistisch weist etwa jedes zweite Kind Fehlbildungen und Fehlstellungen von Kiefer und Zähnen auf. Gerade im Wachstum lassen sich diese mit einer entsprechenden Behandlung – meist mithilfe einer Zahnspange – unproblematisch beheben.

Relevant für die Einschätzung durch den Kieferorthopäden sind die sogenannten „kieferorthopädischen Indikationsgruppen“ (KIG), welche sowohl die Art als auch die Schwere von diagnostizierten Erkrankungen in fünf Gruppen einstufen. Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen für Zahn­be­handlungen der hohen Schweregrade 3 bis 5. Behandlungskosten für leichtere Fehlstellungen der Grade 1 und 2 werden nicht übernommen.

Wann besteht ein Anspruch auf kieferorthopädische Behandlung?

Wenn Fehlstellungen der Zähne und/oder des Kiefers ein Kind oder einen Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres beim Kauen und Beißen – oder sogar beim Sprechen und Atmen – erheblich beeinträchtigen, besteht ein Anspruch auf kieferorthopädische Behandlung. Ein solcher besteht auch, wenn oben beschriebene medizinische Umstände nach fachlicher Einschätzung des Kieferorthopäden sich in Zukunft einzustellen drohen.

Wer zu Beginn einer kieferorthopädischen Behandlung bereits älter als 18 Jahre ist, hat nur in Einzelfällen einen Anspruch auf Kostenübernahme durch die gesetzlichen Krankenkassen. Diese tragen eine kieferorthopädische Behandlung bei Erwachsenen üblicherweise nur in dem Fall, wenn schwere Kieferanomalien vorliegen, die zusätzlich eine kieferchirurgische Behandlung erfordern.

Lohnt sich eine kieferorthopädische Zahnzusatzversicherung für Kinder?

Einige Zahnzusatzversicherungen für Kinder umfassen auch eine teilweise oder sogar vollständige Kostenübernahme für eine Behandlung von leichteren Fehlstellungen, die den kieferorthopädischen Indikationsgruppen 1 oder 2 entsprechen. Entsprechende Tarife sind allerdings meist deutlich teurer. Zudem ist zu beachten, ob die Kostenübernahme ggf. durch einen bestimmten Maximalbetrag gedeckelt ist.

Sobald ein höherer Schweregrad vorliegt, bietet die gesetzliche Krankenversicherung einen guten Basisschutz. Eine Zahnzusatzversicherung für Kinder, die lediglich einen hochwertigen Zahnersatz sowie zahnärztliche Zusatzleistungen abdeckt – nicht aber kieferorthopädische Leistungen – reicht deshalb meistens völlig aus und ist entsprechend günstiger.

Erstattung des Eigenanteils

Liegt bei einem Kind oder Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres eine Erkrankung aus dem Bereich der KIG 3–5 vor – also eine ausgeprägte bis extreme Fehlstellung – trägt die gesetzliche Krankenkasse zwar 100 Prozent der Kosten für die medizinische Grundversorgung, der Versicherte hat jedoch zunächst einen Eigenanteil von 20 Prozent zu übernehmen. Dieser wird ihm zurückerstattet, sobald die Behandlung erfolgreich abgeschlossen ist. Als Nachweis ist eine schriftliche Bestätigung durch den Kieferorthopäden notwendig.

Befinden sich mehrere Ihrer Kinder zeitgleich in kieferorthopädischer Behandlung (KIG 3–5), so halbiert sich der Eigenanteil nach dem ersten Kind für alle weiteren Kinder auf 10 statt 20 Prozent der Kosten.

Ist eine Zahnzusatzversicherung für Kinder also sinnvoll? Die Antwort lautet: Ja – wenn es Ihnen nicht nur um Funktion, sondern ebenso um Komfort und kosmetische Aspekte geht, um Leistungen also, die über das medizinisch Notwendige hinausgehen. Eine gute Zahnzusatzversicherungen schützt Ihr Kind und Sie nicht nur vor hohen Behandlungskosten, sie zahlt zudem hochwertige Therapien und viele Behandlungen, die durch die Grundversorgung des gesetzlichen Schutzes nicht abgedeckt sind und die sich ohne erweiterten Versicherungsschutz schnell als kostspielig erweisen können. Dies umfasst insbesondere einen hochwertigen Zahnersatz und Prophylaxe.

Letztere kann übrigens auch im kieferorthopädischen Bereich relevant werden. Zwar tragen die gesetzlichen Kassen eine kieferorthopädische Behandlung von Fehlstellungen gemäß der KIG 3 bis 5, kommen aber nicht für eventuelle Mehrkosten auf, wie sie etwa bei einer professionellen Zahnreinigung anfallen. Fest eingesetzte Zahnspangen machen es dem Kind beispielsweise schwerer, eigenständig eine gründliche Zahnreinigung vorzunehmen. Das kann wiederum zu Beschwerden und Zahnschäden führen. Eine professionelle Prophylaxe inklusive einer Versiegelung der Zahnoberflächen rund um die Brackets schafft hier Abhilfe.

Darüber hinaus jedoch ist eine Zahnzusatzversicherung für Kinder, die mit Kieferorthopädie-Leistungen wirbt, oft nicht nötig, da bereits die gesetzlichen Kassen für eine gute kieferorthopädische Basisabsicherung einstehen. Wer sich demnach für eine Zahnzusatzversicherung mit den Schwerpunkten auf Zahnerhalt, Zahnersatz und Prophylaxe entscheidet, spart bares Geld, ohne besonders hohe Risiken in Kauf nehmen zu müssen.

Vergleichen Sie die Kosten und den Leistungsumfang der verschiedenen Angebote gründlich miteinander, bevor Sie sich für einen Anbieter und Tarif entscheiden: Hier gibt es große Unterschiede. So entscheiden Sie sich für das Produkt, das nicht nur am besten zu Ihren Vorstellungen passt, sondern auch und vor allem zu den Bedürfnissen Ihres Kindes.

Zahnzusatzversicherung

  • Bis zu 90 % Kostenerstattung
  • Leistung für Zahnersatz und Füllungen
  • Erstattungen für Zahnprophylaxe
  • Beitragsvorteil für Versicherte der Techniker Krankenkasse

War der Artikel hilfreich? Helfen Sie anderen und teilen Sie den Ratgeber:

  • Zum Seitenanfang
  • E-Mail
  • Anschrift
  • Vertragsservices
  • Anrufen
  • Schaden melden

Rund um die Uhr für Sie da: 0681-9 66 68 00

Testurteile

Die Bewertungen setzen eine lange Reihe regelmäßiger Spitzenplätze fort, von denen Sie als Kunde profitieren.

Weitere Testurteile

Einfach empfehlenswert

Empfehlen Sie uns jetzt mit nur wenigen Klicks Ihren Freunden, Verwandten und Bekannten weiter.

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos über Neuigkeiten und geben Ihnen nützliche Tipps rund um Versicherungen oder Geld sparen.

Unternehmen

Als führender Online-Versicherer steht CosmosDirekt für eine neue Generation von Produkten und innovativen Services.

Источники: http://www.testsieger-versicherungen.info/versicherungstest/Zahnzusatzversicherung, http://mobil.ergodirekt.de/de/produkte/zahnzusatzversicherung/zahnersatzversicherung-sofortleistung.html, http://www.cosmosdirekt.de/zahnzusatzversicherung/zahnzusatzversicherung-kinder/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here