Sonderkündigungsrecht hausratversicherung

0
111

Was mache ich bei einem Umzug mit meiner Hausratversicherung?

Teilen Sie Ihrer Hausratversicherung frühzeitig mit, dass Sie einen Umzug planen. Während des Umzugs besteht in beiden Wohnungen Versicherungsschutz. Spätestens zwei Monate nach dem Umzug erlischt der Schutz der Hausratversicherung allerdings für die alte Wohnung.

Die Höhe Ihres Versicherungsbeitrags kann sich nach einem Umzug verändern. Sobald der Versicherungsbeitrag erhöht wird, haben Sie einen Monat lang ein Sonderkündigungsrecht.

Weitere FAQs zur Hausratversicherung

Machen Sie den Versicherungscheck

Wir überprüfen Ihre bestehenden Policen auf Optimierungs- und Sparpotenzial.

Richtig versichert mit Dr. Klein

Ob Sachversicherung, Krankenversicherung, Vorsorge oder Rente – mit Dr. Klein finden Sie immer die passende Versicherung. Unsere mehr als 550 Berater vor Ort zeigen Ihnen, wie Sie sich optimal schützen können und vergleichen für Sie kostenlos die verschiedenen Angebote. Sprechen Sie uns einfach an!

  • Privathaftpflicht – schützen Sie ihr Privatvermögen
  • Gebäudeversicherung – sichern Sie Ihr zu Hause ab
  • Vorsorge und Rente – Lücken bei der Altersvorsorge zuverlässig und günstig schließen
  • Krankenversicherung – Wir finden für Sie den optimalen Tarif

Weitere Themen finden Sie in unserem Ratgeber Hausratversicherung

Für Sie erreichbar: Montag bis Freitag von 9.00 – 18.00 Uhr · Mehr Infos

Die der Berechnung zugrunde liegenden Konditionen spiegeln nur den tagesaktuellen Top-Zins mit <> Sollzinsbindung wider und wurden anhand folgender Annahmen ermittelt:

Die Immobilie wird gekauft, eigengenutzt und dient mit einer erstrangigen Grundschuld als Sicherheit für die Finanzierung. Die Darlehensnehmer sind unbefristet Angestellte mit einwandfreien Einkommens- und Vermögensverhältnissen.

Dr. Klein bietet Ihnen Top-Konditionen für Ihre Baufinanzierung!

Errechnen Sie einfach einen ersten Anhaltspunkt für Ihre individuelle Zinskondition mit Hilfe unseres Bauzinsrechners.

Für einen kostenlosen und unverbindlichen Finanzierungsvorschlag einer Baufinanzierung füllen Sie einfach unsere Finanzierungsanfrage aus.

Alte Hausratversicherung kündigen und bessere Police finden

Die Hausratversicherung kündigen – So wird’s gemacht!

Hausratversicherung regelmäßig prüfen

Rund drei Viertel der Deutschen besitzen eine Hausratversicherung, um ihr Eigentum gegen Brand, Einbruchsdiebstahl oder einem Wasserschaden abzusichern. Der Vertrag der Hausratversicherung kann jedoch veraltet oder zu teuer sein, so dass sich ein Wechsel hin zu einer Police mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis lohnen kann. Damit der Wechsel problemlos verläuft, sollten Sie jedoch die alte Hausratversicherung korrekt kündigen. In erster Linie sollten Sie dafür die Kündigungsfrist beachten und im Kündigungsschreiben alle wichtigen Informationen angeben. Ein Muster-Kündigungsschreiben zum Ausfüllen können Sie etwa auf Verivox.de herunterladen:

Hausrat-Musterkündigung

Mit der Musterkündigung zeigen Sie Ihrem Versicherer die rote Karte und machen so den Weg frei für eine günstigere Hausratversicherung.

Füllen Sie einfach alle Felder der Musterkündigung aus und drucken sie aus. Die unterschriebene Kündigung senden Sie am besten per Einschreiben an den alten Versicherer. So können Sie im Streitfall nachweisen, dass das Kündigungsschreiben fristgerecht eingegangen ist.

Leistungen der Hausratversicherung

Prinzipiell greift der Versicherungsschutz, sobald der Hausrat durch abgesicherte Gefahren beschädigt oder zerstört wird. Folgende Schadensursachen sind meist abgesichert:

Die Hausratversicherung leistet finanziellen Schadensausgleich bis zur Versicherungssumme und übernimmt gegebenenfalls die Kosten für Neuanschaffungen. Bevor Sie nun also Ihre Hausratversicherung kündigen, ist es ratsam, sich nach alternativen Versicherungen und Tarifen umzuschauen und erst nach einer Zusage die alte Police zu kündigen, so dass es zu keiner Versorgungslücke kommt. Die schnellste Möglichkeit, einen optimalen neuen Tarif zu finden, bietet der Hausratversicherungs-Vergleich des unabhängigen Verbraucherportals Verivox.

Der richtige Zeitpunkt für die Kündigung der Hausratversicherung

Eine Hausratversicherung kann als Einjahresvertrag oder als Mehrjahresvertrag abgeschlossen werden. Der Jahresvertrag ist zum Ende des Versicherungsjahres kündbar. Beginnt Ihre Hausratversicherung am 01.02.2014, dann endet das Vertragsjahr am 31.01.2015. Diese Daten finden Sie in Ihren Unterlagen. Die Kündigungsfrist beträgt bei der Hausratversicherung in der Regel drei Monate. Ist dieser Zeitraum verstrichen, wird die Vertragslaufzeit automatisch um 12 Monate verlängert. Wer einen Vertrag über drei oder mehr Jahre abgeschlossen hat, kann frühestens mit einer Frist von drei Monaten zum Ende des dritten Versicherungsjahres kündigen.

Dass genaue Datum, wann die Kündigung der Hausratversicherung in Kraft tritt, finden Versicherungsnehmer meist in der Kündigungsbestätigung der Versicherungsgesellschaft.

Haftpflichtversicherung kündigen

Hier finden Sie eine kostenlose Musterkündigung zum Herunterladen und Tipps für die Kündigung Ihrer Privathaftpflicht.

Gebäudeversicherung kündigen

Lesen Sie hier, welche Sonderkündigungsrechte für die Wohngebäudeversicherung gelten und was Sie sonst wissen sollten.

Sonderkündigung der Hausratversicherung

Bei jeder Versicherung hat der Versicherungsnehmer ein Recht zur Sonderkündigung – so auch bei der Hausratversicherung. Dafür müssen jedoch einige Bedingungen erfüllt sein. Eine außerordentliche Kündigung kann erfolgen,

  • wenn eine Beitragserhöhung vorliegt,
  • wenn der Versicherungsgegenstand wegfällt oder
  • nach Eintritt eines Versicherungsfalls.

Im Gegenzug kann auch der Versicherer die außerordentliche Kündigung nach einem Schadenseintritt vornehmen. Beim Umzug besteht normalerweise kein Kündigungsrecht, da der Hausrat mitgenommen wird – es sei denn, der neue Wohnsitz befindet sich im Ausland. Eine weitere Ausnahme besteht, wenn zwei bereits versicherte Personen zusammenziehen. Der jüngere Vertrag darf in diesem Fall gekündigt werden.

Sollte man die Versicherung wirklich kündigen?

Die Entscheidung, die Versicherung zu kündigen, sollte immer gut überlegt stattfinden. Es gibt verschiedene Eventualitäten, die durch eine Hausratversicherung abgedeckt werden. Im Falle einer Unterversicherung sollte die Versicherungssumme entweder angepasst werden oder über eine neue Versicherung nachgedacht werden.

Versicherte, die der Verlust ihres Hausrates besonders finanziell treffen würde, wird empfohlen, die Hausratversicherung aufrechtzuerhalten oder durch eine günstigere Hausratversicherung zu ersetzen.

Die Hausratversicherung kann aus verschiedenen Bausteinen zusammengestellt werden:

Hausratversicherung kündigen nach Beitragserhöhung

Die Laufzeit einer Hausratversicherung beträgt in der Regel drei Jahre. Auch wenn in Ihrem Versicherungsschein eine Laufzeit von z.B. 5 Jahren oder mehr angegeben ist, können Sie bereits nach drei Jahren Ihren Hausratvertrag kündigen (gemäß VVG-Reform 2007). Nach Ablauf des im Versicherungsschein genannten Datums verlängert sich die Hausratversicherung bei Nicht-Kündigung automatisch immer um ein Jahr. Wenn Sie Ihre Hausratversicherung zum Ablauf kündigen möchten, muss das Kündigungsschreiben Ihrem bisherigen Hausratversicherer innerhalb von drei Monaten vor Ablauf vorliegen. Es reicht nicht aus, die Kündigung erst am letzten Tag dieser Frist zu verschicken. Es gilt immer das Posteingangsdatum des Empfängers!

Wenn Sie jedoch eine Beitragserhöhung erhalten, besteht in den meisten Fällen ein Sonderkündigungsrecht (außerordentliches Kündigungsrecht). Wichtig: Nicht unbedingt, wenn eine vertraglich vereinbarte Dynamisierung erfolgt. Hier haben Sie einen Monat Zeit, nach Erhalt der Mitteilung über die Beitragserhöhung, den Vertrag zu kündigen. Gekündigt werden kann innerhalb dieser Monatsfrist frühestens zu dem Termin, ab dem die Erhöhung des Beitrages in Kraft tritt.

Mit unserer Vorlage können Sie bequem ein Kündigungsschreiben an Ihre Hausratversicherung aufgrund einer Beitragsanpassung verfassen. Ergänzen Sie einfach die Felder mit Ihren individuellen Vertragsdaten und drucken das fertige Schreiben einfach aus.

Wichtig: Sofern Ihre Hausratversicherung eine Glasversicherung beinhaltet, muss diese separat gekündigt werden. Hier sollten Sie im Freitext gesondert auf die Aufhebung der Glasversicherung hinweisen.

Das könnte Sie auch interessieren.

100% kostenlose-vordrucke.de! – Briefe, Vorlagen, Vordrucke, Schreiben, Vollmachten, Kündigungen, Muster und mehr.

Alle Angaben auf unserer Internetseite und den Vorlagen ohne Gewähr.

Источники: http://www.drklein.de/umzug-hausratversicherung-faq.html, http://www.verivox.de/hausratversicherung-kuendigen/, http://www.kostenlose-vordrucke.de/hausratversicherung-kuendigen-beitragserhoehung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here