Hausratversicherung umzug

0
6

Wohnungswechsel

Der Versicherungsschutz der Hausratversicherung geht bei einem Wohnungswechsel auf die neue Wohnung über. Während des Wohnungswechsels besteht Versicherungsschutz in beiden Wohnungen. Zwei Monate nach Umzugsbeginn endet der Versicherungsschutz für die bisherige Wohnung.

Der Versicherungsschutz geht nicht auf die neue Wohnung über, wenn der Versicherungsnehmer die bisherige Wohnung behält und weiterhin bewohnt (Doppelwohnsitz). Für beide Wohnungen besteht Versicherungsschutz für die Dauer von zwei Monaten.

Auch bei einem Wohnungswechsel ins Ausland geht der Versicherungsschutz nicht auf die neue Wohnung über. Er erlischt zwei Monate nach Umzug.

Bei einer Beitragserhöhung hat der Versicherungsnehmer das Recht die Versicherung zu kündigen.

Wenn beide Ehegatten Versicherungsnehmer einer Hausratversicherung sind und bei einer Trennung zieht einer der Ehegatten aus, sind beide Wohnungen, die neue Wohnung und die bisherige Wohnung des ausziehenden Ehegatten, Versicherungsort. Das gilt solange, bis die Hausratversicherung aufgrund des Wohnungswechsels geändert wird. Längstens aber bis zum Ablauf von 3 Monaten nach der Beitragsfälligkeit die dem Wohnungswechsel folgt.

Danach erlischt der Versicherungsschutz für die neue Wohnung.

Bei einem Wohnungswechsel von beiden Ehegatten, sind ebenfalls die neuen Wohnungen und die bisherige Wohnung Versicherungsort. Dies gilt bis zum Ablauf von 3 Monaten nach der Beitragsfälligkeit, die nach dem Umzug folgt.

Danach endet der Versicherungsschutz für die neue Wohnung.

Viele Begriffe schnell erklärt Sitemap

Direkt auf alle Infoseiten

Ihre ACIO-Experten unter

Erst durch dem 1. Klick erfahren Facebook,

Twitter und Google+ von Ihrer Aktivität.

Mit dem 2. Klick können Sie dann liken,

Versicherungen vergleichen – Gьnstiger Versicherungsschutz

Informations- & Vergleichsportal zu Versicherungen

Umzug – Was passiert mit der Hausratversicherung?

Wenn man seinen Hausrat bereits ьber eine Hausratversicherung abgesichert hat und es zu einem Umzug kommt, gelten laut den Versicherungsbedingungen bestimmte Regeln. Der Versicherungsschutz gilt bei einem Wohnungswechsel zum Beispiel nur fьr einen bestimmten Zeitraum. Zudem muss auch die Einrichtung in der neuen Wohnung bzw. im neuen Haus gut abgesichert sein.

Versicherungsdauer bei dem Umzug

Wechselt man den Wohnraum, ist es wichtig, dass der Hausrat nicht nur in der alten Wohnung geschьtzt ist. Aus diesem Grund bietet die Hausratversicherung wдhrend des Umzugs den Schutz sowohl in der alten als auch in der neuen Wohnung an. Ab dem Beginn des Wohnungswechsels gilt die Absicherung fьr beide Wohnungen bis zu zwei Monate. Danach ist der Hausrat des Versicherungsnehmer nur noch in dem neuen Wohnraum abgesichert.

Umzug ins Ausland

Wenn man ins Ausland umzieht, erlischt bei nahezu jeder Versicherung die Deckung, da der Schutz nur innerhalb nationaler Grenzen geboten werden kann. Auch hier gilt die Versicherungsdauer von zwei Monaten. Nach dem Umzugsbeginn besteht fьr den Versicherungsnehmer noch zwei Monate der Versicherungsschutz in dem bisherigen Wohnraum.

Wie erfolgt eine Beitragsдnderung?

Nachdem der Umzug in ein neues Heim begonnen wurde, sollte man dies mцglichst schnell der Versicherungsgesellschaft anzeigen. Dadurch kann unter anderem die GrцЯe des Wohnraums geдndert oder bestimmte Einschlьsse herausgenommen werden, falls diese in der neuen Wohnung nicht mehr vorhanden sind. Die Berechnung der Versicherungsbeitrдge ist dabei grцЯtenteils von der Quadratmeterzahl abhдngig. Angenommen es erfolgt keine Anpassung des Versicherungstarifs, so kann es passieren, dass eine Unterversicherung besteht.

Auflцsung einer Ehewohnung

Bei einer Trennung bzw. Scheidung zieht mindestens ein Lebenspartner aus der gemeinsamen Wohnung aus. Wie der Versicherungsschutz fьr den Hausrat in einem solchen Fall weitergefьhrt werden kann, ist davon abhдngig, wer in eine andere Wohnung umzieht.

Zusammenzug von zwei Personen

Wenn zwei Personen zusammen in eine Wohnung ziehen und zwei Hausratversicherungen bestehen, gibt es eine Sonderregelung fьr die zukьnftige Vertragsgestaltung. Grundlage hierfьr sind auch gesetzliche Vorschriften aus dem Versicherungsvertragsgesetz (VVG).

Fragen zum Umzug | Muss ich einen Umzug der Hausratversicherung melden?

Bei einem Umzug kann die bisherige Hausratversicherung problemlos auf die neue Wohnung übertragen werden. Was Sie dabei beachten müssen:

Grundsätzlich gilt, dass die bestehende Hausratversicherung für einen Zeitraum von maximal zwei Monaten für beide Wohnung gelten kann. Somit ist der Hausrat in der alten, als auch in der neuen Wohnung über diesen Zeitraum weiterhin versichert. Nach dieser Frist kann die Versicherung nur noch für die neue Wohnung genutzt werden. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass nach dem Umzug die neue Wohnung in gleicher Weise genutzt wird wie der bisherige Wohnraum.

Hintergrund

RECHTSSCHUTZ Worauf es dabei ankommt

Der Versicherungsnehmer hat gegenüber seiner Versicherung die Pflicht, seine neue Adresse mitzuteilen. Das ist deswegen relevant, weil die neue Wohnung des Versicherten durch den Umzug in einer anderen Tarifzone liegen könnte, wodurch sich der Versicherungsbeitrag verändern würde. Sollte sich der Beitrag deshalb erhöhen, hat der Versicherungskunde ein Sonderkündigungsrecht. Ansonsten kann auch bei einem Umzug die Hausratversicherung nicht ohne weiteres gekündigt werden, wie es beispielsweise bei einem Wechsel des Autos der Fall wäre. Die Versicherung besteht so lange weiter, bis die Laufzeit endet. Beim Versicherer gekündigt werden muss im Regelfall drei Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit.

Neben der neuen Adresse muss nach einem Umzug ebenfalls die neue Wohnungsgröße angegeben werden, da sich diese meist von der Größe der zuvor versicherten Wohnung unterscheidet – wenn auch nur um ein wenige Quadratmeter. Im Versicherungsvertrag wird diese Größenänderung vermerkt und der Beitrag entsprechend der neuen Quadratmeterzahl angepasst.

Sollte der Versicherungsnehmer seiner Mitteilungspflicht nicht nachkommen, kann dieses unter Umständen zu einer Unterversicherung führen. Im Schadensfall ersetzt die Hausratversicherung dann nur einen bestimmten Teil des Verlustes.

Источники: http://www.versicherung-vergleiche.de/hausratversicherung/wohnungswechsel.htm, http://www.versicherung-check.net/hausratversicherung-umzug.html, http://www.bild.de/infos/hausratversicherung/hausratversicherung/hausratversicherung-umzug-8532106.bild.html

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here