Hausratversicherung online

0
5

Hausratversicherung

  • Verlässlicher Schutz schon zum günstigen Beitrag
  • Wählbare Leistungspakete nach Ihrem Bedarf

Einbruchdiebstahl, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Feuer, Blitzschlag

Die Grundgefahren der Hausratversicherung sind selbstverständlich abgesichert.

Brand, Blitzschlag, Explosion, Verpuffung, Implosion, Nutzwärme, Überschallknall, Anprall oder Absturz eines Luftfahrzeugs, seiner Teile oder seiner Ladung, Anprall eines sonstigen Fahrzeugs, seiner Teile oder Ladung, Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach Eindringen sowie Raub oder den Versuch einer solchen Tat, Leitungswasser, Sturm, Hagel.

Grobe Fahrlässigkeit liegt z. B. vor, wenn Sie eine Kerze unbeaufsichtigt herunterbrennen lassen und dadurch einen Feuerschaden an Ihrem Holz-Esstisch verursachen.

Durch einen Blitzeinschlag in der nahen Umgebung kommt es zu einer Überspannung im Stromnetz und verursacht Schäden an TV und Computer.

Z. B. wenn sich jemand mit gefälschtem Ausweis Zutritt zu Ihrer Wohnung verschafft und dort in einem unbeobachteten Moment Ihre Geldbörse stiehlt.

Gebrauchs- und Verbrauchsgüter, Einrichtungsgegenstände.

Z. B. Pelze, Schmuck, Kunstgegenstände, Teppiche, Antiquitäten.

Außerhalb von Wertbehältnissen: z. B. bei einem versicherten Einbruchdiebstahl entwendet der Täter u.a. auch Ihre Geldbörse mit Bargeld. Bei Aufbewahrung in Wertbehältnissen gelten die prozentualen Entschädigungsgrenzen für Wertsachen.

Außerhalb von Wertbehältnissen: z. B. bei einem Brand werden u.a. auch Ihr Sparbuch, der notarielle Kaufvertrag für Ihre Immobilie und mehrere Aktien zerstört. Bei Aufbewahrung in Wertbehältnissen gelten die prozentualen Entschädigungsgrenzen für Wertsachen.

Außerhalb von Wertbehältnissen: z. B. bei einem versicherten Einbruchdiebstahl entwendet der Täter u.a. auch Ihre goldenen Eheringe, die Perlenkette, sowie Ihre Münz- und Briefmarkensammlung. Bei Aufbewahrung in Wertbehältnissen gelten die prozentualen Entschädigungsgrenzen für Wertsachen.

Ersetzt werden z. B. die Kosten für die Wiederherstellung von Daten bzw. Dateien durch einen Computerfachmann und die Wiederbeschaffung von Anwendungsprogrammen.

Eine Zigarette wird auf dem Rand eines Aschenbechers abgelegt. Durch das Verglühen des vorderen Teils kippt die Zigarette vom Rand des Aschenbechers auf den Holztisch des Versicherungsnehmers und beschädigt die Oberfläche. Ebenfalls versichert: Rauch- und Rußschäden.

Z. B. das Wasserbett des Versicherungsnehmers ist undicht und es entsteht ein Schaden am Teppich.

Z.B. wenn beim Auffahrunfall Ihr Laptop zu Bruch geht

Z.B. haben Sie Ihre Heizung in der Frostperiode ausgestellt und sind verreist.

Außer Bargeld und Wertsachen, z. B. ein unbekannter Täter zerschlägt die Fensterscheibe Ihres Kfz und entwendet eine Sonnenbrille sowie eine Jacke auf dem Rücksitz.

Wertsachen sind bis 500 Euro abgesichert.

Inkl. Gartengrills, – roboter und Heizstrahler.

Hierzu zählen auch Bewegungs- und Schutzkosten. Dazu gehören Aufräumen, Wegräumen und Abtransport von Resten versicherter Sachen zum nächsten Ablagerungsplatz.

Zusatzleistungen

In Deutschland werden jährlich hunderttausende Räder gestohlen, Tendenz steigend. Gerade wer viel unterwegs ist und sein Rad oft im Fahrradständer abstellt, ist besonders gefährdet. Egal ob vor dem Supermarkt, der Arbeitsstelle oder dem Schwimmbad – trotz Sicherung durch ein Schloss ist das Rad vor einem Diebstahl nicht sicher. Auch steigt mit dem Wert des Fahrrads das Risiko, dass es gestohlen wird.

  • Rund um die Uhr
  • Nicht versicherungspflichtige Elektrofahrräder (Pedelecs) bis max. 25 km/h
  • Inkl. Fahrradanhänger und Kinderwagen
  • Wählbare Entschädigungsgrenze bis zehn Prozent der Versicherungssumme

Ob eingeworfene Terrassentüre, Vandalismus oder Unwetter – Glasbruch kann schnell teuer werden. Schließen Sie Glasschäden günstig in Ihren Versicherungsschutz mit ein. Wir ersetzen Ihnen sogar selbst verursachte Missgeschicke. Mitversichert sind auch:

  • Verglasung des Mobiliars
  • Aquarien- und Terrarien-Scheiben
  • Ceran- und Induktionskochflächen
  • Verglasungen aus Kunststoff, z. B. Duschkabinen

In Deutschland häufen sich starke Regenfälle, Hochwasser und stürmische Unwetter. Durch den Einschluss von Elementargefahren in Ihre Hausratversicherung sind Sie bei Schäden an Ihrem Hausrat durch Naturgewalten finanziell auf der sicheren Seite.

Beispielsweise, wenn Ihre Wohnung im Erdgeschoss nach einem Unwetter überschwemmt wird und als Folge die komplette Einrichtung stark durchnässt und somit ersetzt werden muss.

  • Überschwemmung
  • Witterungsbedingter Rückstau*
  • Erdrutsch/Erdbeben/Erdsenkung
  • Schneedruck, Lawinen

*Wenn z. B. nach einem Unwetter die Kanalisation überlastet ist und dadurch ein Rückstau entsteht, der die Wohnung oder die Kellerräume überschwemmt und damit den Hausrat zerstört.

Die Hausratversicherung von DA Direkt ersetzt im Schadenfall Ihr Eigentum zum Neuwert.

Die Hausratversicherung ist ein von der norisbank GmbH vermitteltes Produkt der DA Deutsche Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft.

Für den Fall der Fälle Ihren Hausrat gut versichert!

Alle zweieinhalb Minuten ereignet sich in Deutschland ein Einbruchdiebstahl – Tendenz steigend. Oft wird dabei auch noch die Wohnung durch Vandalismusschäden verwüstet. Wenn Ihnen das wirklich einmal zustoßen sollte, ersetzt Ihnen die Hausratversicherung von DA Direkt den Neuwert Ihres Eigentums. Sie profitieren von umfangreichen Leistungen zu günstigen Konditionen:

  • Ersatz von Schäden durch Einbruchdiebstahl, Brand oder Leitungswasser
  • Ersatz zum Neuwert: Sie bekommen den Betrag, den Sie bei Totalverlust für die Neuanschaffung Ihres Eigentums bzw. bei Teilbeschädigung für die Reparatur benötigen
  • Leistungs-Extras ohne zusätzlichen Beitrag: Mitversichert sind Überspannungsschäden durch Blitz an PC-Hardware, Transportschäden an PC-Hardware, Diebstahl nach Einbruch in Ihr Kraftfahrzeug, Diebstahl von Kinderwagen, Rollstühlen und Gehhilfen

Bei Bruch und Scherben ist die Glasversicherung die ideale Ergänzung zur Hausratversicherung. Besonders günstig ist es, wenn Sie Außen- und Mobiliarverglasung gleich zusammen versichern. Dann sparen Sie ca. 10 % Beitrag.

Was bezeichnet man als Hausrat?

Als Hausrat bezeichnet man alle Ge- und Verbrauchsgegenstände, die Sie bei einem Umzug mitnehmen würden, also nicht nur Möbel und Haushaltsgeräte, sondern auch Kleidung, CDs oder Bücher.

Neuwert: Welcher Betrag wird ersetzt?

Unter Neuwert versteht man den Betrag, den man heute nach Totalverlust, zum Beispiel durch Brand oder Diebstahl, fГјr einen gleichwertigen Gegenstand bezahlen mГјsste. Dieser Betrag wird durch die Hausratversicherung ersetzt.

Versicherungsumfang: Welche Risiken sind versichert und was wird gegen Zuschlag mitversichert?

Ihr Hausrat ist bei DA Direkt gegen Schäden durch

  • Brand, Blitzschlag, ГњberspannungsschГ¤den durch Blitz, Explosion, Anprall oder Absturz eines Luftfahrzeugs, seiner Teile oder seiner Ladung
  • Einbruchdiebstahl, Raub bzw. den Versuch einer solchen Tat
  • Vandalismus nach einem Einbruch
  • SchГ¤den durch austretendes Leitungswasser
  • Sturm und Hagel

Gilt die Hausratversicherung auch im Ausland?

Ihr Hausrat ist bei der DA Direkt weltweit versichert, solange er sich vorübergehend und höchstens bis zu drei Monaten in anderen Gebäuden befindet (zum Beispiel in einem Ferienappartement oder Hotel).

Bitte beachten Sie aber: Nicht versichert ist der Hausrat, wenn dieser während eines Camping-Urlaubs aus Zelt oder Wohnwagen gestohlen wird.

Glasversicherung: Was ist versichert?

Mit der Glasversicherung für Außen- und Mobiliarverglasung können Sie die Hausratversicherung von DA Direkt ergänzen. Im Einzelnen schließt die Glasversicherung folgende Bereiche mit ein:

Zur Außenverglasung zählen Glasbausteine und Profilbaugläser sowie Glas- und Kunststoffscheiben von

  • Fenstern, AuГџentГјren und WГ¤nden
  • Balkonen und Terrassen
  • WintergГ¤rten, Veranden und Loggien
  • Wetterschutzbauten, DГ¤chern und BrГјstungen
  • Sonnenkollektoren und Lichtkuppeln

Zur Mobiliarverglasung zählen innerhalb Ihrer Wohnung:

  • Glas- und Kunststoffscheiben von Bildern, SchrГ¤nken, Vitrinen, Stand-, Schrank- und Wandspiegeln, Duschkabinen oder DuschtrennwГ¤nden
  • Glas- und Kunststoffplatten
  • Glas- und Kunststoffscheiben von InnentГјren
  • Glasscheiben und Sichtfenster von Г–fen, Elektro- und GasgerГ¤ten
  • kГјnstlerisch bearbeitete Glasscheiben, -platten und -spiegel bis zu einer EntschГ¤digungsgrenze von 500 Euro je ersatzpflichtigem Schadenfall
  • eine Glaskeramik-KochflГ¤che

Aquarien- und Terrarienscheiben können gegen einen Beitragszuschlag mitversichert werden.

Starker Schutz – gГјnstige BeitrГ¤ge

Laden Sie hier unsere App runter!

Hausratversicherung – Bester Schutz für Ihren Hausrat

Das sagen unsere Kunden

Wann ist die Hausratversicherung sinnvoll?

Eine Hausratversicherung gehört neben der Haftpflichtversicherung für jeden, der den Verlust und die daraus resultierende Neuanschaffung des Hausrats finanziell nicht verkraften kann, zu den Pflichtpolicen. Ein Student, der in einer minimalistisch eingerichteten Wohnung lebt, hat eine geringe Anzahl an Wertsachen und wird gerne auf die Hausratversicherung verzichten. Geht hingegen ein Familienvater durch die einzelnen Wohnräume und addiert den Hausrat, kommt sehr schnell eine beachtliche Versicherungssumme zusammen.

Die Leistungen bei der Hausratversicherung

Die Hausratversicherung ersetzt die im Versicherungsvertrag enthaltenen Hausrat bei einem Schaden zum Neuwert. Zum Hausrat zählen:

  • Die komplette Wohnungseinrichtung also Möbel, Kleidung und Elektrogeräte (auch in Keller- oder Garagenräumen)
  • Nahrungsmittel oder andere Verbrauchsgegenstände
  • Wertsachen, wie Schmuck, Gemälde, Bargeld, etc. (teilweise sind die Wertsachen in der Versicherungssumme begrenzt)
  • Mit entsprechender Zusatzversicherung auch Fahrräder und Gegenstände aus Glas

Versicherungsnehmer sollten vor Abschluss der Police die Vertragsdetails genau prüfen und bei Unklarheiten die Versicherung kontaktieren. Neben der Erstattung des Hausrats, werden auch Kosten für Aufräumarbeiten oder für die Bewachung des Hauses übernommen.

Diese Schäden können versichert werden

Je nach Wunsch des Versicherten können unterschiedliche Arten von Schäden versichert werden. Durch die Vielzahl an Anbietern für diese Art von Versicherung lohnt sich vor dem Abschluss ein Hausratversicherung-Vergleich. Grundsätzlich lässt sich der Hausrat gegen Folgende Schäden versichern:

  • Feuerschäden nach Brand, Blitzschlag, Ex- oder Implosion
  • Leitungswasserschäden
  • Sturmschäden
  • Hagelschäden
  • Schäden nach Einbruch und Raub
  • Vandalismusschäden
  • Elementarschäden

Feuer-, Wasser- und Elementarschäden

Insbesondere ein Hausbrand oder Beschädigungen durch austretendes Leitungswasser führen zu hohen Versicherungssummen. Bei einem solchen Ereignis wird in der Regel das komplette Mobiliar vernichtet, was für die meisten Personen eine hohe finanzielle Belastung bedeutet. Wird der Keller während eines Unwetters überflutet und die darinstehenden Möbel beschädigt, kann die Hausratversicherung für den Schaden aufkommen. Dafür müssen jedoch Elementarschäden in den Versicherungsschutz eingeschlossen werden. Ein Blitzeinschlag birgt ebenfalls ein hohes Risiko. Neben dem Ausbrechen eines Feuers sind Überspannungsschäden bei Elektrogeräten eine häufige Folge. Nicht alle Versicherungen schließen diese mit ein.

Vor dem Abschluss einer Hausratversicherung sollte überprüft werden, welcher Schadenfall abgesichert ist. Liegt eine grobe Fahrlässigkeit vor, können die Schäden vom Versicherungsschutz ausgeschlossen sein. Dringen Diebe beispielsweise durch ein offen gelassenes Fenster ins Haus ein, werden diese Schadensfälle nicht übernommen.

Diebstahl und Glasbruchversicherung

Der Versicherungsschutz einer Hausratversicherung schließt unter anderem Diebstahl und Vandalismus mit ein. Gerade in Zeiten, in denen das Risiko für Einbruchdiebstahl steigt, ist dies für viele Versicherte ein wichtiger Leistungsaspekt. Bei hochwertigen und teuren Fahrrädern empfiehlt sich eine extra Fahrradversicherung, da diese normalerweise nicht im Hausrat enthalten ist. Wertsachen sind meistens nur bis zu 20 Prozent der Versicherungssumme mitversichert. Sollte diese Summe nicht ausreichen, sollte der Tarif der Hausratversicherung unbedingt angepasst werden, um eine Unterversicherung zu vermeiden.

Gibt es im Haus einen großen Wintergarten mit aufwändiger Verglasung kann der Abschluss einer Hausratversicherung inklusive Glasversicherung sinnvoll sein. Dieser Baustein ist optional wählbar. Wählen Sie dazu die Option „Glasversicherung“ in unserem Vergleichsrechner aus. Einige Versicherer bieten zusätzlich einen Wohnungsschutzbrief an, der mögliche Folgen der Schäden erleichtert. So wird sich um die Unterbringung von Tieren oder die Kinderbetreuung im Notfall gesorgt. Neben den reinen Sachschäden sind durch die Hausratversicherung auch Kosten für Aufräumarbeiten oder Hotelkosten für die Besitzer mitversichert.

Mit der Hausratversicherung „auf Reisen“

Mit der Außenversicherung wird das eigene Hab und Gut bei Diebstahl oder Zerstörung auch außerhalb der vier Wände versichert. Der Schutz der Versicherung gilt größtenteils 3 Monate und weltweit. Sie erweitert den Versicherungsort beispielsweise auf eine Ferienwohnung oder ein Hotelzimmer und haftet bei Diebstahl oder anderen Schäden. In der schönsten Zeit des Jahres wird Negatives, wie Einbruchdiebstahl oder Unwetter, gerne ausgeblendet. Kein Wunder, soll der Urlaub doch der reinen Erholung dienen. Wenn jedoch beispielsweise der Blitz zu Hause einschlägt, kann ein Wohnungsbrand die gute Urlaubslaune schnell zunichtemachen. Nicht schlecht, wenn dann eine Hausratversicherung nicht nur für den Inventarschaden aufkommt, sondern auch die Rückreisekosten aus dem Urlaub übernimmt.

Ob diese Klausel aber unbedingt nötig ist, hängt vom Reisenden selbst ab. Der Urlauber, der stets mit seinem Wohnmobil unterwegs ist, muss sich über eine Reiserücktrittsversicherung keine Gedanken machen. Anders sieht die Sache beim All-inclusive-Touristen aus. Wer eine Reiserücktrittsversicherung (inklusive Reiseabbruchversicherung) abschließt, muss die Heimreise nicht noch zusätzlich über die Hausratversicherung absichern. Auch diese Option finden Sie im Rechner von Verivox unter „weitere Angaben“.

Die Versicherungssumme bestimmen

Die Hausratversicherung kann individuell gestaltet werden und deckt einen bestimmten Wert ab. Den Wert innerhalb der eigenen vier Wände selbst zu schätzen, ist im Übrigen der Schätzung der Versicherungsunternehmen vorzuziehen. Diese gehen bei der Festlegung der Versicherungssumme meist von 650 Euro pro Quadratmeter aus und rechnen dann hoch. Da der Hausrat eine vollkommen individuelle Größe darstellt, sollte für die Hausratversicherung eine ordentliche Inventarliste, insbesondere der Wertsachen, aufgestellt werden. Diese lässt sich bei einem möglichen Schadensfall zwecks schneller Schadensregulierung auch gleich verwenden.

Die Kosten der Hausratversicherung

Die Prämie der auch als Haushaltsversicherung bekannten Police wird stets individuell berechnet. So werden je nach Wohnort Tarifzonen, aufbauend auf Einbruchsrate und Unwetterhäufigkeit, festgelegt. Die Wohnfläche, die Versicherungssumme und eine eventuelle Selbstbeteiligung haben ebenfalls einen Einfluss auf die Versicherungsprämie der Hausratversicherung.

Werden weitere Zusatzklauseln, wie grobe Fahrlässigkeit, mitversichert kann der Tarif weiter steigen. Ist die grobe Fahrlässigkeit im Schutz der Hausratversicherung enthalten, zahlt die Versicherung auch, wenn ein Einbrecher durch geöffnete oder gekippte Fenster in das Gebäude gelangt.

Unterversicherung vermeiden

Wichtig bei der Wahl der Hausratversicherung ist zum Beispiel der Zusatz „kein Abzug wegen Unterversicherung“. Ein Beispiel: Der Gesamtwert Ihres Hausrats beträgt 200.000 Euro. Die Versicherungssumme Ihrer Police lautet auf 100.000 Euro. Nach einem Zimmerbrand sind Schäden von 60.000 Euro entstanden. Jetzt würde man annehmen, dass der gesamte Schaden ersetzt wird, da er ja noch innerhalb der Versicherungssumme liegt.

Doch fehlt in der Police die besagte Klausel, würden hier nur 30.000 Euro ausbezahlt, da der Versicherungsnehmer auch in gleichem Verhältnis unterversichert war. Wenn Sie ausschließlich Versicherungen angezeigt bekommen möchten, die einen Unterversicherungsschutz einschließen, wählen Sie bei „weitere Angaben“ diesen Einschluss mit aus.

Hausratversicherung – der Vergleich lohnt sich!

Die Unterschiede zwischen den Tarifen für die Hausratversicherung sind beachtlich. Bevor Sie sich für eine Hausratversicherung entscheiden, sollten Sie in jedem Fall den Vergleichsrechner bei Verivox nutzen, um sich einen Überblick zu verschaffen. Das Einsparpotenzial liegt hier bei mehreren Hundert Euro pro Jahr! Es wäre jedoch keine gute Idee, sich nur am Preis zu orientieren. Entscheidend sind die Leistungen, die der jeweilige Anbieter versichert. Nur wenn diese Ihren Anforderungen entsprechen, ist der Hausratversicherungs-Vergleich aussagekräftig.

Smarthome: Einbruchschutz

Beugen Sie Einbrüchen mit smarter Technik vor!

Wohngebäudeversicherung vergleichen

Rundum geschützt mit Hausrat- und Wohngebäudeversicherung.

© 2017 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.

Источники: http://www.gothaer.de/m/privatkunden/haus-und-wohnung/hausratversicherung/, http://www.norisbank.de/produkte/hausratversicherung.html, http://www.verivox.de/hausratversicherung/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here