Haus und haftpflichtversicherung

0
4

Hausrat-Haftpflicht-Kombination

Zwei Versicherungen aus einer Hand können sich lohnen

  • Zuletzt aktualisiert: 9. November 2016
  • Von: Annika Krempel

Das Wichtigste in Kürze

  • Versicherungen bieten eine Kombination aus Hausrat- und Haftpflichtpolice oft günstiger an.
  • Vergleichen ist wichtig, die Bedingungen müssen zu Ihren Bedürfnissen passen.
  • Die Policen können einzeln gekündigt werden.

Unser Tipp: Bleiben Sie zum Thema Hausratversicherung immer auf dem Laufenden – mit unserem kostenlosen Newsletter!

Viele Versicherer zielen darauf ab, Ihnen mehrere Versicherungen auf einmal zu verkaufen. Es ist durchaus möglich, mit einem Antrag und einem Versicherungsschein mehrere Versicherungen gleichzeitig abzuschließen. Das kann im Vergleich zu den Einzelpreisen günstiger, aber unterm Strich auch deutlich teurer sein.

Hausrat und Haftpflicht nicht vorschnell kombinieren

Besonders häufig kombinieren Versicherungen Hausrat-, Privathaftpflicht- und möglicherweise eine Unfallversicherung zu einer sogenannten Familienversicherung. Für den Abschluss mehrerer Verträge erhält der Versicherte einen Rabatt auf die Beiträge.

Eine gebündelte Versicherung bei einem Anbieter ist nur sinnvoll, falls die Bedingungen dieser Policen tatsächlich gut sind und jeweils Ihrem Bedarf entsprechen. Besonders bei einer Kombination der wichtigen Haftpflichtversicherung mit anderen Policen wie Hausrat- oder Unfallversicherung sollte der Rabatt nicht ausschlaggebend für den Abschluss sein. Wir empfehlen, bei einer so wichtigen Absicherung wie der Haftpflicht keine Kompromisse einzugehen.

Mehr dazu im Ratgeber Hausratversicherung

Annika Krempel

Expertin für Versicherungen

Schützen Sie Ihr Hab und Gut

  • Nutzen Sie Vergleichsportale im Internet.
  • Die Versicherung deckt Schäden u.a. durch Feuer, Leitungswasser oder Einbruch ab.
  • Versichern Sie sich auch gegen grobe Fahrlässigkeit und Rauch- und Rußschäden.

Von uns empfohlene Portale:

  • Mr-Money
  • finanzen.de
  • Finanzprofit
  • ohne Elementarschäden: Comfortplan

Mehr dazu im Ratgeber Haftpflichtversicherung

Julia Rieder

Expertin für Versicherungen

Keine Kür, sondern Pflicht

  • Haftpflichtschäden an Personen können Sie ruinieren.
  • Sparen Sie nicht an den Leistungen.
  • Neue Policen haben oft bessere Leistungen. Wechseln Sie.

Von uns empfohlene Tarife:

  • attraktiver Preis für Alle: die Haftpflichtkasse Tarif Einfach Komplett
  • deckt am meisten Risiken ab: Interrisk Tarif XXL über Mr-Money
  • Preistipp für Singles ohne Vorschäden: die Bayerische Tarif Prestige

Verträge einzeln kündigen

Auch wenn gebündelte Policen nur einen Versicherungsschein benötigen, ist trotzdem jede der Absicherungen als eigenständig zu betrachten. Das bedeutet: Der Anbieter muss für jeden Versicherungszweig einzeln die Versicherungsbedingungen ausweisen und eine eigene Prämie festlegen. Sollte einer der Verträge nicht mehr zu Ihnen passen, können Sie ihn problemlos einzeln kündigen und wechseln, ohne den Schutz der anderen Policen zu verlieren.

Sollen wir Sie

Einmal pro Woche die wichtigsten Verbraucher-Tipps – kostenlos und werbefrei direkt in Ihr Postfach.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung

Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse

  1. Schauen Sie gleich in Ihrem Postfach nach.
  2. Öffnen Sie die Mail von Finanztip Newsletter.
  3. Klicken Sie auf den Bestätigungslink.

Schauen Sie bitte auch im Spam-Ordner nach.

Das könnte Sie auch interessieren

Noch mehr sparen mit Finanztip

Weitere Themen

Finanztip Newsletter

  • Jede Woche die besten Tipps
  • Absolut kostenlos
  • 100% werbefrei

Kostenlos anmelden

Artikel verfasst von

Finanztip-Expertin für Versicherungen

Annika Krempel ist Redakteurin im Team Versicherung und Vorsorge. Nach ihrem Diplom in Politikwissenschaften absolvierte sie ein Volontariat für Wirtschafts- und Verbraucherjournalisten. Sie sammelte unter anderem Erfahrungen in den Redaktionen von ZDF WISO, RBB Inforadio sowie der Stiftung Warentest. Die verbraucherpolitische Arbeit lernte sie beim Verbraucherzentrale Bundesverband kennen.

Hausrat- und Haftpflichtversicherung in Kombination

Schutz in allen Lebenslagen

Zu den wichtigsten Versicherungen des Deutschen zählen die Hausrat- und die Haftpflichtversicherung. Die Hausratversicherung schützt Ihr Zuhause. Sie kann zwar den ideellen Verlust von Gegenständen nicht vergessen machen, aber sie ermöglicht den finanziellen Schaden zu regulieren. Oft sind in einer Hausratversicherung auch Einbruchdiebstähle und Wasserschäden mitversichert. Die Haftpflichtversicherung schützt Sie vor Schadenersatzansprüchen Dritter, sei es, dass bei Freunden durch Ihr Verschulden eine teure Vase zu Bruch geht oder Ihr Kind das gute Sofa Ihrer Verwandten bemalt. Oft sind Gefälligkeitsschäden und Mietsachschäden im Versicherungsgegenstand enthalten.

Kombination aus Hausrat und Haftpflichtversicherung bietet Vorteile

Natürlich können Sie beiden Versicherungen separat bei verschiedenen Anbietern abschließen. Dennoch sparen Sie viel Zeit und Papierkram, wenn Sie sich für ein Kombiprodukt entscheiden und sowohl die Hausratversicherung und die Privathaftpflichtversicherung beim gleichen Anbieter abschließen. Oft erhalten Sie dadurch Vergünstigungen und Sie müssen sich im Schadensfall nicht mit mehreren Policen auseinander setzen.

Das könnte Sie auch interessieren:

VERSICHERUNGSVERGLEICH

IMMER FÜR SIE DA

Rund um die Uhr für Sie erreichbar

HÄUFIG GESUCHT

11. Dezember 2017

4. Dezember 2017

Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nachfolgenden Vorschriften informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

Datenerhebung und Datenspeicherung

Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können, benötigen wir einige Angaben zu Ihrer Person und dem zu versichernden Risiko/Wagnis. Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir die von Ihnen erhaltenen Daten, die Sie uns über die auf unserer Seite publizierten Formulare mitgeteilt haben (z.B. Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Unternehmensart und –beschreibung usw.) auf unserem Server speichern dürfen.

Einwilligungserklärung zur Kontaktaufnahme

Falls die von Ihnen gemachten Angaben nicht aussagekräftig genug sind, meldet sich gegebenfalls ein Mitarbeiter von beratungswerk24 AG telefonisch bei Ihnen. Im Rahmen dieser Rückmeldung können die von Ihnen über die Formulare mitgeteilten Daten noch korrigiert / ergänzt werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass die Mitarbeiter von beratungswerk24 AG Sie telefonisch / per E-Mail kontaktieren.

Im Regelfall haben unsere Kooperationspartner (Versicherungsexperten) inhaltliche Rückfragen zu Ihrem Versicherungswunsch, damit für Sie ein ausgewogene und objektive Marktuntersuchung durchgeführt werden kann. Sie erklären sich ebenfalls damit einverstanden, dass unsere Kooperationspartner Sie telefonisch / per E-Mail kontaktieren dürfen.

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns übermittelt, erfasst:

Browsertyp und -version

Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)

Webseite, die Sie besuchen

Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs

Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können. Unsere Werbe- und Anzeigenkunden erhalten teilweise Zugang zu unseren Statistiken, um die Zugriffshäufigkeit auf ihren Werbe- und Anzeigeschaltungen einsehen zu können.

Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden zur Vertragsabwicklung verwendet. So beauftragen wir z.B. teilweise dritte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen mit der Erbringung von Teilen oder des ganzen Leistungsspektrums und leiten in diesem Zusammenhang im notwendigen Umfang Daten an diese weiter. Wir verwenden außerdem Ihre Daten, um Sie im Rahmen Ihrer gewünschten und anderen Dienstleistungen von beratungswerk24 AG und ihrer Kooperationspartner zu kontaktieren.

Der Zugang zu Ihren Daten wird nur denjenigen unserer Angestellten zugänglich gemacht, die diese Daten im Laufe der Geschäftsprozesse bei von beratungswerk24 AG notwendigerweise sehen müssen. Gegebenenfalls sind wir verpflichtet, Ihre Daten an staatliche oder zwischenstaatliche Stellen weiter zu geben, sofern wir dazu aufgrund gesetzlicher oder behördlicher Auflagen bzw. Bestimmungen verpflichtet sind (z.B. bei Verfolgung von Straftaten etc.).

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Bestandsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Ihre personenbezogenen Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme unserer Angebote zu ermöglichen und abzurechnen (Nutzungsdaten), werden zur Vertragsabwicklung verwendet. Unter Nutzungsdaten fallen insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen in Anspruch genommenen Teledienste. Nutzungsdaten für Zwecke der Abrechnung (sog. Abrechnungsdaten) dürfen wir an andere Anbieter oder Dritte übermitteln, soweit dies für Zwecke der Abrechnung mit dem Nutzer erforderlich ist. Nach der vollständigen Begleichung unserer Entgeltforderung werden diese Nutzungs- und Abrechnungsdaten gelöscht. An die Stelle der Löschung tritt eine Sperrung, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen.

Solche Nutzungsdaten werden wir darüber hinaus zum Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote zur Erstellung von Nutzungsprofilen bei Verwendung von Pseudonymen verwenden. Sie sind berechtigt, dieser Art der Nutzung Ihrer Nutzungsdaten zu widersprechen. Diese Nutzungsprofile werden nicht mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über Nutzungsdaten erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Damit der Zweck Ihrer Anfrage, ein Angebot eines Versicherungsvermittlers zu erhalten, erfüllt werden kann, müssen Ihre Daten weitergegeben werden. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten wie folgt veröffentlicht / weitergegeben werden dürfen.

Informationen über Cookies

Es werden teilweise sogenannte Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung eines Angebots durch denselben Nutzer eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Wenn Sie unsere Seite erneut aufrufen, geben diese Cookies Informationen ab, um Sie automatisch wiederzuerkennen.

Das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ wählen. Dies kann aber eine Funktionseinschränkung unserer Angebote zur Folge haben.

Zwischenspeichern Ihrer Nachrichten

In einigen Bereichen von beratungswerk24 AG kann der Nutzer über einen Antwort- bzw. Weiterleitungs-Button Nachrichten an Dritte senden. Der Text wird auf dem Server von beratungswerk24 AG gespeichert und dem Dritten anschließend per E-Mail übermittelt. Die Daten werden von uns vertraulich behandelt. Für die Inhalte der versandten Mails, insbesondere für deren Richtigkeit und rechtliche Zulässigkeit ist ausschließlich der Nutzer verantwortlich.

Auf Verlangen wird Ihnen Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten erteilt. Die Auskunft kann Ihnen auf Wunsch auch elektronisch erteilt werden. Bitte wenden Sie sich zur Auskunftserteilung an:

Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, Ihr Einverständnis jederzeit zu widerrufen. Den Widerruf können Sie schriftlich an die oben genannte Anschrift schicken (gern auch per E-Mail). Ferner können Sie nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes gegebenenfalls die Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten verlangen.

Hausratversicherung

Das eigene Hab und Gut ist jedem Menschen lieb und teuer – egal, ob es sich um die DVD-Sammlung, die neu zugelegte Waschmaschine oder den frisch gelieferten, großen Flachbildschirm handelt. Doch was passiert, wenn auf einmal eine oder mehrere Habseligkeiten beschädigt oder entwendet werden? Ungewollt austretendes Leitungswasser, zum Beispiel aus einer Waschmaschine, kann große Schäden verursachen. Ein Brand kann Ihr ganzes Hab und Gut zerstören. Nach einem Einbruch können wertvolle Gegenstände fehlen, beschädigt oder zerstört sein.

Eine leistungsstarke Hausratversicherung springt in solchen Fällen ein und erstattet Ihnen im Rahmen der vertraglichen Deckungssumme die Verluste in Form einer Neuwertentschädigung. Das bedeutet, die Versicherung zahlt den Betrag, den die Wiederbeschaffung der jeweiligen Gegenstände aktuell kostet. Somit kann zumindest der materielle Verlust wieder gutgemacht werden, wenn schon nicht der immaterielle.

Umfangreicher Basisschutz der Hausratversicherung

Einbruchdiebstahl

Wird bei Ihnen eingebrochen, erstattet Ihnen die Hausratversicherung den Wiederbeschaffungswert der gestohlenen und beschädigten Gegenstände. Viele Anbieter übernehmen auch die Kosten für den Schlossaustausch und die Reparatur der Gebäudeschäden.

Leitungswasser

Schäden, die durch ausgetretenes Leitungswasser – zum Beispiel bei einem Rohrbruch – entstehen, sind versichert. Der Schutz umfasst auch Schäden durch Frost, altersbedingten Verschleiß und unsachgemäße Installation.

Bei einem Brand in Ihrem Zuhause ersetzt Ihnen die Hausratversicherung die zerstörten Gegenstände zum Wiederbeschaffungswert. Versichert sind unter anderem auch Schäden durch plötzlich – etwa aus der Heizung – auftretenden Rauch oder Ruß.

Abgesichert sind auch Hausratschäden, die durch Explosionen und Implosionen entstehen. Ein Beispiel wäre, dass Ihr Fernseher aufgrund eines technischen Defekts implodiert und den gesamten Raum verwüstet.

Blitzschlag

Die Hausratversicherung leistet bei Überspannungsschäden, die an Elektrogeräten durch einen Blitzschlag entstehen können. Wird etwa Ihr Computer bei einem Gewitter durch die erhöhte Spannung im Stromnetz beschädigt, werden die Reparaturkosten übernommen.

Sturm und Hagel

Schäden durch Sturm und Hagel sind ebenfalls über die Hausratversicherung abgedeckt. Ein Beispiel wäre, dass bei einem Sturm das Hausdach undicht wird und Ihre Möbel durch Hagelkörner und Regenwasser beschädigt werden.

Optionaler Zusatzschutz

Fahrraddiebstahl

Wenn Sie möchten, dass Ihr Fahrrad oder das von Partner und Kind nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs gegen Diebstahl versichert ist, beispielsweise am Bahnhof oder vor dem Supermarkt, können Sie diesen Zusatzschutz wählen. Eine Absicherung ist in der Regel in Höhe von einem bis fünf Prozent der Versicherungssumme möglich.

Elementarschäden

Wählen Sie eine Elementarversicherung als zusätzlichen Baustein, ist Ihr Hab und Gut unter anderem auch gegen Schäden durch Hochwasser, Erdbeben und Lawinen versichert.

Mit einer zusätzlichen Glasversicherung können Sie sich gegen Glasbruch – zum Beispiel an Vitrinen und Ceran-Kochfeldern – absichern. Besonders empfehlenswert ist dieser Zusatzschutz, wenn Sie einen Wintergarten oder hohe Glasfassaden haben.

Hausratversicherung Vergleich beim Testsieger

Doch welche Hausratversicherung ist die richtige? Finden Sie es mit unserem unverbindlichen und kostenlosen Versicherungsvergleich heraus. Im Vergleichsrechner sind über 300 Tarifvarianten vertreten, die Sie bezüglich Preis und Leistung miteinander vergleichen können. Der Hausratversicherung Vergleich findet für Sie zahlreiche und leistungsstarke Tarife zu günstigen Konditionen.

Nutzen Sie den Testsieger unter den Hausrat-Vergleichsrechnern und profitieren Sie von der Vielzahl von Tarifen in unserem Online-Rechner. Bei einem Abschluss der passenden Police, den Sie auch direkt online durchführen können, sind Beitragsersparnisse von bis zu 88 Prozent möglich.

Häufige Fragen

Was ist versichert?

Zum versicherten Hausrat gehören

  • Einrichtungsgegenstände (zum Beispiel Möbel, Teppiche, Gardinen)
  • Gebrauchsgegenstände (zum Beispiel Haushaltsgeräte, Fernseher, Kleidung)
  • Verbrauchsgegenstände (zum Beispiel Lebensmittel)
  • Wertsachen (zum Beispiel Bargeld, Schmuck, Urkunden)

Voraussetzung für den Versicherungsschutz ist, dass sich die Gegenstände in der Wohnung oder einem dazugehörigen Raum – zum Beispiel in einem verschlossenen Kellerabteil oder einer Einzelgarage – befinden.

Wogegen ist mein Hausrat versichert?

Basistarife der Hausratversicherung schützen Sie bei Schäden durch Feuer, Explosionen, Blitzschlag, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl und Leitungswasser (zum Beispiel nach einem Rohrbruch).

Auf Wunsch können auch Fahrraddiebstahl, Glasbruch und Elementarschäden (zum Beispiel Überschwemmung) mitversichert werden.

Für wen ist eine Hausratversicherung sinnvoll?

Der Abschluss einer Hausratversicherung ist für jeden zu empfehlen, der sein Hab und Gut finanziell gegen verschiedenste Risiken absichern möchte. Über Zusatzbausteine können Sie die Hausratversicherung einfach an Ihre individuelle Wohnungssituation anpassen.

Welche Versicherungssumme ist sinnvoll?

Die Versicherungssumme sollte möglichst dem Neuwert Ihres Hausrats entsprechen. Wir empfehlen 650 Euro pro Quadratmeter Wohnfläche. Basierend auf der von Ihnen angegebenen Wohnfläche wird Ihnen im CHECK24-Vergleichsrechner die passende Versicherungssumme vorgeschlagen. So können Sie eine sogenannte Unterversicherung vermeiden, bei der Versicherer im Schadenfall ihre Leistungen kürzen könnten. Sie können aber auch eine andere, für Ihren Haushalt passende Summe wählen.

Wie kann ich meine bestehende Versicherung wechseln?

Der Wechsel Ihrer Hausratversicherung funktioniert ganz einfach. Ihre bestehende Versicherung können Sie in der Regel bis drei Monate vor Ende der Vertragslaufzeit kündigen. In manchen Fällen – etwa bei einer Beitragserhöhung – haben Sie auch ein Sonderkündigungsrecht. Für die Kündigung Ihrer Versicherung können Sie gerne unser kostenloses Kündigungsformular nutzen.

Eine neue Hausratversicherung finden Sie bequem online mit unserem Hausratversicherungsvergleich. Ihren neuen Vertrag können Sie gleich heute beantragen und zu einem späteren Datum Ihrer Wahl beginnen lassen. Um nahtlos geschützt zu sein, sollte Ihre neue Versicherung direkt an die alte anschließen.

Haben Sie Fragen?

Mo. bis So. 8:00 – 20:00 Uhr

© 2017 CHECK24 Vergleichsportal für Versicherungsprodukte GmbH

Mit dem Online-Rechner von CHECK24 können Sie bis zu 300 Tarifvarianten der Hausratversicherung von verschiedenen Versicherern kostenlos vergleichen.

Источники: http://www.finanztip.de/hausratversicherung/hausrat-haftpflicht-kombi/, http://www.versicherungscheck24.de/haftpflichtversicherung/hausrat-haftpflicht-kombi/, http://www.check24.de/hausratversicherung/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here