Haftpflichtversicherung continentale

0
11

Soldat und Familie

Privathaftpflicht

Ob beim Einkauf oder beim Sport, als Fußgänger, Radfahrer oder Gast auf einer Party – jedem passiert hin und wieder ein kleineres oder größeres Missgeschick. Bagatellschäden, wie das zerbrochene Weinglas bei Bekannten, können aus der eigenen Tasche gezahlt werden. Wird jedoch etwas Wertvolleres beschädigt, sieht das schon ganz anders aus. Und wird gar eine Person verletzt, kann der Schadensersatz leicht in die Millionen gehen.

Wer einem anderen einen Schaden zufügt, haftet mit seinem Privatvermögen.

Forderungsausfall-Versicherung

Die Forderungsausfall-Versicherung ist eine Ergänzung zur Privathaftpflichtversicherung. Sie tritt ein, wenn der Versicherungsnehmer bzw. eine mitversicherte Person selbst einen Schaden erleidet, der Schädiger/Verursacher aber nicht zahlen kann bzw. keine eigene Haftpflichtversicherung hat, die den Schaden zahlt.

Speziell für Soldaten

Diensthaftpflicht

Nach § 24 Abs. 1 Soldatengesetz haften Soldaten für Schäden, die sie der Bundeswehr zufügen. Leistet die Bundeswehr wegen der Pflichtverletzung eines Soldaten Schadensersatz an eine Zivilperson, kann sie den Soldaten in Regress nehmen.

Die Diensthaftpflichtversicherung schützt, wenn z. B.:

sich vor Antritt des Wachdienstes versehentlich ein Schuss aus der geladenen Waffe löst und eine Fensterscheibe in der Wache zerstört

es versäumt wird, sich von einem Kameraden einweisen zu lassen, und dadurch beim Rückwärtsfahren mit dem Dienstfahrzeug das Dach des Depots beschädigt wird

auf der Heimfahrt der Seesack mit der Uniform verloren geht

der Generalschlüssel der Kaserne verloren geht, so dass alle Schlösser und Code-Karten ausgewechselt werden müssen

Eine Absicherung der dienstlichen Haftung ist für Soldaten dringend erforderlich.

Lassen Sie sich beraten

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihrem Bundeswehr-Experten.

Obligatorische Diensthaftpflichtversicherung für aktive Mitglieder des Deutschen BundeswehrVerbandes (DBwV)

Ab dem 1.4.2014 erhalten alle aktiven Soldaten, Beamte und Arbeitnehmer der Bundeswehr sowie Reservistendienst Leistende automatisch durch Ihre Mitgliedschaft im DBwV eine Diensthaftpflichtversicherung.

Dienstzeitende (DZE): Zum DZE sollte die Diensthaftpflichtversicherung beendet werden, da sie wahrscheinlich für die neue berufliche Tätigkeit nicht mehr erforderlich ist.

Wichtig für Familien

Bei eheähnlicher Gemeinschaft, Heirat und/oder nach der Geburt von Kindern ist eine Umstellung der Privathaftpflichtversicherung auf einen Paar- bzw. Familientarif erforderlich!

Besonderheiten FWDL

Falls der FWDL über die Privathaftpflichtversicherung der Eltern mitversichert ist, ist eine eigene Privathaftpflichtversicherung nicht erforderlich. Es sollte dann nur eine Diensthaftpflichtversicherung abgeschlossen werden! Erst wenn die Mitversicherung über die Eltern endet, ist eine eigene Privathaftpflichtversicherung erforderlich.

Leistungen der Continentale Krankenversicherung a.G.

Was sind die besonderen Leistungen der Continentale Krankenversicherung a.G. für Soldaten? weiter

Leistungen der Bundeswehr-Experten

Was sind die besonderen Leistungen der Bundeswehr-Experten der Continentale für Soldaten? weiter

ProtectionPlus

Einheitliche Deckungssummen

Für alle privaten Haftpflichtversicherungen, von Privat- bis zur Jagd-Haftpflicht, können Ihre Kunden zwischen diesen Deckungssummen auswählen:

  • 3 Mio. EUR pauschal für Personen- und Sachschäden
  • 5 Mio. EUR pauschal für Personen- und Sachschäden
  • 10 Mio. EUR pauschal für Personen- und Sachschäden

Wie schon aus der Unfallversicherung bekannt, haben Ihre Kunden auch bei ProtectionPlus die Möglichkeit, gegen einen kleinen Zuschlag von 7,5 % die Beitragsbefreiung bei Arbeitslosigkeit zu vereinbaren.

Flexible Produktvarianten in der PHV – XL und XXL

Mit ProtectionPlus 2011 können Sie die Deckungssummen von 3, 5 oder 10 Mio. EUR beliebig mit den beiden Produktvarianten XL und XXL kombinieren. Im Detail bedeutet das:

Zusatzrisiken

In die Privat-Haftpflichtversicherung können Ihre Kunden gegen geringen Beitragszuschlag folgende Risiken mit einschließen:

  • Nebenberufliche selbstständige Tätigkeit bis zu einer Umsatzsumme von 6.000 EUR pro Jahr

Nicht versicherbar: handwerkliche, medizinisch/heilende und planende/bauleitende Tätigkeiten oder wenn Angestellte beschäftigt werden

  • Oberirdischer Heizöltank bis 5.000 Liter für im Rahmen der PHV mitversicherte Gebäude
  • Unbebaute Grundstücke bis zu 2.000 qm
  • Berufs-/Dienst-Haftpflichtversicherung für Angestellte/Beamte im öffentlichen Dienst, Soldaten und Tagesmütter mit bis zu 5 betreuten Kindern gleichzeitig

Baustein „VITA“

Darüber hinaus bietet der optional wählbare Vita-Baustein:

  • Be- und Entladeschäden bis 1.000 EUR
  • Sachschäden unter Arbeitskollegen am Arbeitsplatz bis 1.000 EUR
  • Hundehüter bis 6 Monate
  • Solar-/Photovoltaikanlage bis 15kW/p
  • Private Tätigkeit als ehrenamtlicher Betreuer
  • Kfz-Urlaubshaftpflicht („Mallorca-Deckung“)

Tierhalter-Haftpflichtversicherung

Auch die Tierhalter-Haftpflichtversicherung bieten wir in den Produktvarianten XL und XXL. In beiden Varianten gewähren wir 50 % Nachlass ab dem zweiten Hund oder Pferd.

  • Schäden an gemieteten und geliehenen Hundeanhängern bis 1.500 EUR
  • Schäden beim Be- und Entladen von Hundeanhängern bis 500 EUR
  • Schäden an mobilen Einrichtungsgegenständen in Hotels/Feriendomizilen bis 500 EUR
  • Forderungsausfall-Versicherung
  • Verlängerung der Mitversicherung der Hundewelpen auf 6 Monate

Erweiterungen in der XXL-Pferdehalter-Haftpflichtversicherung:

  • Mietsachschäden an Gebäuden und Boxen bis 500.000 EUR
  • Schäden an gemieteten und geliehenen Pferdeanhängern bis 1.500 EUR
  • Schäden beim Be- und Entladen von Pferdeanhängern bis 500 EUR
  • Schäden durch gewollten Deckakt
  • Schäden an gemieteten und geliehenen Reitutensilien bis 500 EUR
  • Forderungsausfall-Versicherung
  • Verlängerung der Mitversicherung von Pferdefohlen auf 1 Jahr

Mitversicherung von Flugmodellen

Im Rahmen der Privat-Haftpflichtversicherung sind folgende Flugmodelle beitragsfrei mitversichert:

Unbemannte Ballone, Drachen, Flugmodelle bis 5 kg ohne Antrieb durch Motoren oder Treibsätze

Spielzeuge, wie zum Beispiel Mini-Flugmodelle, Mini-Hubschrauber, Mini-Multikopter, Mini-Quadrokopter bis 100g mit Antrieb durch Motoren oder Treibsätze

Multi-, Okto- und Hexakopter („Drohnen“) ab 100g bis 5 kg mit einem Verbrennungs- und/oder Elektromotor können gegen Aufpreis im Rahmen der privaten Haftpflichtversicherung (PHV) mitversichert werden.

Was viele, vielleicht auch Ihre Kunden, nicht wissen: Für Multi-, Okto- und Hexakopter („Drohnen“) ab 100g gilt Versicherungspflicht! Ab Oktober 2017 müssen zudem alle Drohnen mit einer Plakette gekennzeichnet werden, damit im Schadenfall der Halter schneller ermittelt werden kann.

Weitere Infos finden Sie hier.

Weitere private Haftpflicht-Versicherungen

Auch bei den speziellen Haftpflicht-Absicherungen, wie etwa für die Jagd oder für Wassersportfahrzeuge, gelten die Deckungssummen-Varianten von 3, 5 und 10 Mio. EUR.

Die Absicherung der Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht erfolgt mit einer vereinfachten Berechnung nach Wohneinheiten.

Bauherren profitieren von besonders günstigen Konditionen bei einer Vertragslaufzeit von nur einem Jahr.

Abonnieren Sie Ihre Themen

mit der Presseportal-App.

Continentale Versicherungsverbund

Private und gewerbliche Haftpflichtversicherung: Continentale verzichtet auf Beitragsangleichung

Dortmund (ots) – Die Continentale hält ihre Beiträge in der privaten und gewerblichen Haftpflichtversicherung stabil, obwohl der unabhängige Treuhänder den Versicherern die Möglichkeit eingeräumt hat, ihre Beiträge zum 1. Juli 2010 um 5 Prozent zu erhöhen. Hintergrund: Die durchschnittlichen Schadenzahlungen in der allgemeinen Haftpflichtversicherung sind deutlich gestiegen. „Aus kaufmännischer Sicht ist der Verzicht auf eine Anpassung in den Continentale-Tarifen vertretbar“, erläutert Stefan Andersch, zuständiges Vorstandsmitglied im Versicherungsverbund Die Continentale. „Deshalb freuen wir uns, dass wir unseren Kunden weiterhin attraktive und vor allem stabile Beiträge bieten können. Davon profitieren letztendlich auch unsere Vertriebspartner.“

Versicherungsverbund Die Continentale

Original-Content von: Continentale Versicherungsverbund, übermittelt durch news aktuell

Источники: http://www.continentale-soldatenversicherung.de/cipp/continentale/lib/pub/tt,oid,63580/lang,1/ticket,guest, http://www.contactm.de/cipp/continentale/lib/pub/tt,oid,3261/lang,1/ticket,guest, http://www.presseportal.de/pm/12076/1639288

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here