Debeka kfz versicherung rechner

0
200

KFZ Versicherung 2018

Kfz Versicherung · Rechner & Vergleich

Vergleichsportal zur KFZ Versicherung

Debeka KFZ Versicherung 2018 | Aktuelle KFZ Informationen

Debeka KFZ Versicherung – Aktuelle KFZ Tarife 2018 der Debeka KFZ Versicherung

Die Debeka Versicherung wurde 1905 gegründet und hat ihren Sitz in Koblenz. Zum Zeitpunkt der Unternehmensgründung war die Debeka Versicherung (= Deutsche Beamten Kasse) ausschließlich als Versicherer für den öffentlichen Dienst konzipiert. Mittlerweile steht die Debeka Versicherung jedoch allen Personengruppen offen. Die Debeka Versicherung gehört mit einem Jahresumsatz von rund 10 Mrd. EUR und 15.000 Mitarbeitern zu den größten Versicherern in Deutschland. Die Debeka Versicherung umfasst eine Vielzahl an Versicherungssparten für Privatkunden und gewerbliche Kunden, u.a. auch die Sparte KFZ, zu der auch die private und gewerbliche KFZ Versicherung zählt. Die Debeka KFZ Versicherung wird sowohl als KFZ Haftpflichtversicherung angeboten, als auch in Kombination mit einer Teilkasko oder einer Vollkasko Versicherung.

Debeka KFZ Versicherung – Debeka KFZ

Debeka KFZ-Versicherung Tarife

Folgende Debeka KFZ Versicherung Tarife werden aktuell (Stand 2018) angeboten:

  • Debeka KFZ Versicherung Tarif Basis
  • Debeka KFZ Versicherung Tarif Premium

Die Debeka KFZ Versicherung beinhaltet neben der gesetzlich vorgeschriebenen KFZ Haftpflichtversicherung auch die optionalen Tarife zur Kaskoversicherung:

  • Debeka KFZ Haftpflichtversicherung für Sachschaden, Personenschaden und Vermögensschaden
    • Sachschäden, Personenschäden und Vermögensschäden sind mit marktüblichen Versicherungssummen versichert. Ebenfalls versichert sind bei der Debeka KFZ Versicherung auch Umweltschäden. Ggf. kann zusätzlich ein Schutzbrief mitversichert werden, für Leistungen im Falle eines Unfall oder einer Panne.
  • Debeka KFZ Teilkasko Versicherung
    • Schäden durch Diebstahl, Kurzschluss, Glasbruch, Wildkollisionen, Marderbiss, Naturgewalten (Sturm, Hagel, Überschwemmung, Blitzschlag). Eine etwaige Sonderausstattung ist bei der Debeka KFZ Versicherung ebenfalls bis zur Maximalsumme mitversichert. Je nach Tarif ist die freie Werkstattwahl versichert.
  • Debeka KFZ Vollkasko Versicherung
    • Versichert sind Schäden am eigenen Fahrzeug durch eigenes Verschulden oder Vandalismus.

Debeka KFZ Versicherung – Fazit zur Debeka KFZ Versicherung

Die Debeka KFZ Versicherung bietet leistungsstarke und zugleich günstige KFZ Tarife an. Die KFZ Tarife der Debeka Versicherung liegen preislich, verglichen mit allen KFZ Versicherungen in Deutschland, im oberen Bereich und können somit als empfehlenswert eingestuft werden. Für ein Angebot für eine Debeka KFZ Versicherung kontaktieren Sie bitte die Debeka Versicherung direkt. Die Kontaktdaten finden Sie nachfolgend.

Debeka KFZ Versicherung Kontaktdaten:

Debeka Allgemeine Versicherung AG

Telefon: 02 61 – 4 98 – 46 64

Telefax: 02 61 – 4 98 – 55 55

KFZ Versicherung Vergleich

Allgemeiner KFZ Versicherung Vergleich

KFZ Versicherung Vergleich 2018

Das unabhängige Vergleichsportal zur KFZ Versicherung 2018

KFZ Versicherung – Aktuelle Angebote, Rechner und Vergleiche zur KFZ Versicherung

Aktuelle KFZ Versicherung Tarife 2018

Im Durchschnitt wird diese Seite zur KFZ Versicherung mit 4.5 bewertet,

wobei 1 die schlechteste und 5 die beste Bewertung ist.

Es haben bisher 605 Besucher eine Bewertung abgegeben.

Diese Seite wurde zuletzt aktualisiert am: 04.12.2017

© 2017 kfz-versicherung01.de · Alle Rechte vorbehalten · Kfz Versicherung

Kfz-Versicherung

in den letzten 12 Monaten für Kfz-Versicherungen

190.122 Bewertungen insgesamt

Debeka Kfz-Versicherung

Die Debeka ist eine große Versicherungsgruppe mit Sitz in Koblenz. 1905 wurde sie als regionale "Krankenunterstützungskasse für die Gemeindebeamten der Rheinprovinz" gegründet, dehnte ihre Geschäfte innerhalb weniger Jahre aber auf ganz Deutschland aus. 1928 erfolgte die Umbenennung in "Deutsche Beamten-Krankenversicherung"; später wurde aus den Anfangsbuchstaben des Namens schlicht „Debeka“.

Anders als der Name suggeriert können sich heute neben Beamten auch alle anderen Bürger bei der Debeka versichern. Die Assekuranz ist allerdings noch eng mit dem Öffentlichen Dienst verbunden. Gleichermaßen umfasst das gegenwärtige Produktportfolio deutlich mehr Leistungen als die Krankenversicherung: Neben vielen Finanzdienstleistungen vertreibt die Debeka mit ihren gut 16.000 Mitarbeitern heute unter anderem Versicherungen in den Bereichen Leben, Haftpflicht, Unfall, Hausrat, Wohnen, Rechtsschutz und Reise.

1981 wurde die Debeka Allgemeine Versicherung gegründet, die seit 1996 auch Kfz-Versicherungen anbietet. Allein diese Tochtergesellschaft kümmert sich derzeit um etwa 5,5 Millionen Verträge. Ihr Kfz-Produkt gibt es als Basis- und Premiumtarif mit Möglichkeiten zur individuellen Ergänzung.

Die Debeka ist ein traditionsreicher Kfz-Versicherer nach Maß

Als gesetzliche Haftpflicht beinhaltet der Basistarif lediglich die marktüblichen Deckungssummen bei Sach- und Personenschäden. (Für letztere wird in der Premiumvariante pro Geschädigtem zwölf statt acht Millionen Euro gezahlt.) Wer darüber hinaus einen Schutzbrief mit wertvollen Leistungen bei Panne oder Unfall auf Reisen wünscht, kann diesen optional dazu buchen.

Im Premiumtarif ist dieser Schutzbrief bereits inklusive und auch ein Auslandsschadenschutz ist integriert. Darüber hinaus bündelt die Debeka mit dieser Autoversicherung eine sogenannte "Mallorca-Police" für Fahrten mit dem Mietwagen im Ausland.

Auch der Basistarif der Kfz-Teilkaskoversicherung ist vom Umfang her spartanisch. Neben der obligatorischen Deckung von Schäden am eigenen Fahrzeug durch Feuer, Naturgewalten (wie etwa Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung), Glasbruch und Kurzschluss verspricht die Debeka einige Inklusivleistungen: Bei Verlust einer Erstzulassung gibt es ein halbes Jahr lang den Neupreis als Entschädigung und Sonderausstattung ist bis zu einem Maximalbetrag mitversichert. Darüber hinaus sind Tierkollisionen recht kulant gedeckt und ein Schaden durch Marderbiss wird ebenfalls reguliert.

Mit einer höheren Prämie erhöht sich neben der Neupreisentschädigung (zwei Jahre) auch die finanzielle Grenze für die Mitversicherung von Zubehör. Desweiteren zahlt der Kfz-Versicherer dann bei Kollisionen mit Tieren aller Art und der Schutz gegen Elementarschäden beinhaltet hier auch Schneelawinen und Erdrutsche. Bei Marderbissen sind die Folgeschäden zusätzlich mit abgedeckt. Ferner garantiert die Debeka nach Einbruch den Austausch von Schlössern sowie nach Diebstahl des Fahrzeugs eine Mietwagenpauschale.

Eine individuelle Kfz-Versicherung von der Debeka

Neben den Teilkaskoleistungen des jeweiligen Tarifs enthält die Vollkaskoversicherung natürlich einen Versicherungsschutz bei Vandalismus oder selbstverschuldeten Schäden. Beim Basistarif gibt es darüber hinaus keine Extraleistungen.

Zu den optionalen Leistungen der Kfz-Versicherung der Debeka gehört bei der Kfz-Vollkasko die sogenannte "Gap-Deckung", die den Kunden beim Verlust eines Leasingfahrzeugs finanziell absichert. Ebenfalls separat buchbar sind eine Unfallversicherung sowie ein umfangreicher Verkehrsrechtsschutz.

Haben Sie Fragen?

Mo. bis So. 8:00 – 22:00 Uhr

© 2017 CHECK24 Vergleichsportal für Versicherungsprodukte GmbH

Debeka-Kfz-Versicherung – Die Nähe zum Kunden wird großgeschrieben

Welche Leistungen umfasst die Kfz-Versicherung der Debeka?

Mit der Kfz-Versicherung der Debeka stehen Sie auf der sicheren Seite.

Die Debeka-Gruppe hat ihren Ursprung in der „Krankenunterstützungskasse für die Gemeindebeamten der Rheinprovinz“, welche bereits im Jahr 1905 in St. Johann gegründet wurde. Im Laufe der Jahrzehnte hat sich der Konzern zu einem großen und wichtigen Anbieter von Versicherungs- und Finanzdienstleistungen entwickelt, der aus verschiedenen Unternehmen besteht. Ein wichtiger Teil des Konzerns ist die Debeka Allgemeine Versicherung AG.

Viele Interessierte mögen sich in diesem Zusammenhang vielleicht folgende Frage stellen: „Was heißt Debeka eigentlich genau?“ Die Antwort liegt in der Geschichte des Konzerns begründet. Im Jahr 1928 fand eine Namensänderung in „Deutsche Beamten-Krankenversicherung“ statt. Aus den Anfangsbuchstaben der drei Bestandteile sollte sich später dann der Name „Debeka“ entwickelt. Schon im Jahr 1946 wurde der bekannte Schriftzug entwickelt, der bis heute verwendet wird.

Neben der Kranken- und Lebensversicherung bietet die Debeka auch Möglichkeiten der Kfz-Versicherung an. Wie unterscheiden sich Haftpflicht- und Kaskoversicherung voneinander? Welche Möglichkeiten bestehen, um der Debeka-Versicherung einen Kfz-Schaden zu melden? Im folgenden Ratgeber erhalten Sie wichtige Informationen rund um die Autoversicherung des Anbieters.

Kfz-Haftpflicht: Grundlegende Versicherung der Debeka

Die Haftpflichtversicherung der Debeka kommt für Schäden an anderen Fahrzeugen auf.

Verursachen Sie mit einem Fahrzeug einen Unfall, müssen Sie für die Schäden, die den anderen Beteiligten entstehen, finanziell aufkommen. Gerade wenn Personenschäden zu beklagen sind, kann dies immens hohe Kosten verursachen, die nur die wenigsten Menschen aufbringen können.

Damit Unfallopfer in solch einem Fall nicht im Regen stehen, besteht in Deutschland für alle Fahrzeughalter die Pflicht, eine Versicherung abzuschließen. Hierbei handelt es sich um die sogenannte Kfz-Haftpflicht.

Mit der Debeka-Haftpflicht sind Sie im Fall der Fälle abgesichert. Diese springt ein, wenn Sie Anderen mit Ihrem Fahrzeug einen Personen-, Sach- oder Vermögensschaden zufügen. Die pauschale Deckungssumme beträgt 100 Mio. Euro. Hierbei handelt es sich um den maximalen Betrag, der von der Versicherung bei einem Schadensereignis gezahlt wird.

Sie haben bei der Kfz-Haftpflichtversicherung der Debeka die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen Leistungspaketen: Standard und Top. Bei ersterem beträgt die Deckungssumme für Personenschäden höchstens 8 Mio. Euro je betroffener Person. Im Leistungspaket Top erhöht sich diese Entschädigung auf 12 Mio. Euro pro Person.

Worin bestehen die weiteren Unterschiede zwischen den beiden Optionen? Im Tarif Top profitieren Sie zusätzlich vom Auslandsschadenschutz. Dieser sichert Sie bei einem Unfall im Ausland ab, wenn Sie diesen nicht selbst verschuldet haben. Der Schaden wird so ersetzt, als wäre der Unfallgegner auch bei der Debeka versichert. Dies kann sich lohnen, da viele ausländische Versicherungen weitaus niedrigere Beträge zur Schadensregulierung ansetzen.

Zudem ist im Leistungspaket Top der sogenannte Fahrerschutz inbegriffen. Verursachen Sie selbst als Fahrer einen Unfall oder verschulden diesen zum Teil und verletzten sich dabei, so kommt die Debeka für die finanziellen Folgen auf. Sie übernimmt beispielsweise den Verdienstausfall, Kosten für behindertengerechte Umbauten sowie Schmerzensgeld bis maximal 200.000 Euro.

Wie ist bei der Debeka-Kfz-Versicherung eine Schadensmeldung möglich?

Die Außendienstmitarbeiter der Debeka-Kfz-Versicherung nehmen sich Ihrem Fall an.

Möchten Sie der Debeka beispielsweise einen Unfall melden, bei dem es zu einem Schaden kam, dann erreichen Sie die Sachbearbeiter auf folgenden Wegen:

  • Direkt bei einem persönlichen Ansprechpartner in einer Geschäftsstelle oder einem Servicebüro. In ganz Deutschland ist die Debeka an über 4.500 Orten für Sie da.
  • Sie können der Debeka einen Kfz-Schaden per Hotline melden. Diese ist innerhalb Deutschlands unter der Rufnummer (08 00) 8 88 00 82 22 kostenfrei und 24 Stunden am Tag erreichbar. Aus dem Ausland ist folgende Nummer zu wählen: +49 (0)2 61 4 98 – 46 60.
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit, den Schaden online zu melden. Hierfür steht Ihnen auf der Homepage des Versicherers ein Formular zur Verfügung.

Kaskoversicherungen der Debeka

Möchten Sie auch Ihr eigenes Auto absichern, können Sie zusätzlich zur Kfz-Haftpflicht eine Kaskoversicherung abschließen. Hierbei wird zwischen der Teil- und Vollkasko unterschieden. Auch bei diesen Formen der Kfz-Versicherung können Sie bei der Debeka zwischen den beiden Leistungspaketen Standard und Top wählen.

Im Standard-Tarif ersetzt die Teilkasko der Debeka unter anderem Schäden, die durch Folgendes ausgelöst wurden:

  • Brand und Explosion
  • Sturm, Hagel, Überschwemmung
  • Kollision mit Haarwild, Bären, Waschbären, Marderhunden und Wölfen

Wählen Sie das Leistungspaket Top, sind außerdem Schäden durch den Zusammenstoß mit Tieren aller Art sowie Defekte, die durch einen Kurzschluss ausgelöst wurden, versichert. Des Weiteren sind Sie bei Glasbruch sowie Schäden durch Marderbiss abgesichert.

Die Vollkasko der Debeka enthält alle Leistungen der Teilkasko und baut diese noch weiter aus. Sie übernimmt auch Kosten nach einem Unfall, den Sie selbst verschuldet haben und springt ein, wenn Schäden durch Vandalismus zu beklagen sind.

Kfz-Versicherung der Debeka: Weitere Leistungen

Mit dem Autoschutzbrief der Debeka werden die Abschleppkosten nach einem Unfall übernommen.

Zusätzlich zur Kfz-Haftpflicht der Debeka können Sie mit weiteren Leistungen den Umfang der Absicherung erweitern und an Ihre persönlichen Bedürfnisse anpassen. Hierzu gehört beispielsweise der Autoschutzbrief.

Entscheiden Sie sich für diesen Service, können Sie bei einer Panne oder einem Unfall von vielfältigen Extraleistungen profitieren. Zeitnah kümmert sich eine Pannenhilfe um Sie und Sie erhalten kostenfreie Hilfe bei der Bergung und dem Abschleppen des Fahrzeugs.

Hat sich der Unfall oder die Panne weiter als 50 Kilometer von Ihrem Wohnsitz entfernt ereignet, wird außerdem die Weiter- bzw. Rückfahrt organisiert oder ein Mietwagen zur Verfügung gestellt. Ist eine Übernachtung vor Ort nötig, werden die Kosten hierfür von der Debeka übernommen.

Des Weiteren bietet die Debeka-Kfz-Versicherung einen sogenannten Unfallmeldedienst an, der in Verbindung mit dem Autoschutzbrief vereinbart werden kann. Hierbei handelt es sich um ein Notrufsystem, welches bei einem Unfall automatisch auslöst. Ein im Auto angebrachter Unfallmeldestecker registriert Zusammenstöße und schickt die Informationen dazu an Ihr Smartphone. Dieses sendet die Meldung sowie die Position des Fahrzeugs dann an die Notrufzentrale. So sind Sie im Fall der Fälle gut abgesichert.

Verfasse einen neuen Kommentar

Das könnte Sie auch interessieren:

Wie Sie nach einem Sturmschaden reagieren müssen und welche Versicherung bei dieser Art von Sachschaden aktiv wird, erfahren Sie in dem folgendem Ratgeber. Zudem erhalten Sie alle Informationen, worauf generell zu achten ist, wenn an Ihrem Fahrzeug ein Sturmschaden entstanden ist.

Bei Wildtieren gibt es eine Abgrenzung von Federwild und Haarwild. Ein Verkehrsunfall mit dem Haarwild kann zu einigen Fragen bei Versicherungsnehmern führen. Wie genau in solch einer Situation zu verfahren ist und welche Versicherung sich um die Regulierung kümmert, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

In diesem Ratgeber erhalten Sie alle wichtigen Informationen bezüglich einer Youngtimer-Versicherung. Worauf Sie bei der Suche einer Versicherung für Ihr Youngtimer achten sollten und welche Voraussetzungen für ein Youngtimer-Fahrzeug gelten. All dies erfahren Sie in dem folgenden Artikel.

Welche 125er-Versicherung ist am geeignetsten? Im Ratgeber zum Thema Leichtkraftrad-Versicherung erhalten Sie zahlreiche Informationen darüber, wie Sie die beste und günstigste Versicherung für 125 ccm finden. Dazu erhalten Sie hier auch wertvolle Informationen über den Vergleich von Versicherungen.

Was sollten Sie für die Roller-Versicherung beachten? Im Ratgeber zum Thema Motorrollerversicherung erhalten Sie alle Informationen darüber, wie Sie die beste und passende Versicherung für einen Roller finden. Dazu erhalten Sie hier wichtige Informationen über den Vergleich von Rollern.

In diesem Ratgeber erfahren Sie alles, was Sie bezüglich einer Oldtimer-Versicherung wissen müssen. Was es genau mit dem H-Kennzeichen bei dieser Versicherungsart auf sich hat und welche Kosten üblich sind. Dies erfahren Sie alles aus dem folgendem Artikel.

Fahranfänger steigen in die Versicherung häufig mit sehr hohen Versicherungsprämien ein. Doch es gibt Möglichkeiten als junge Fahrer Geld bei der Kfz-Versicherung zu sparen. In diesem Ratgeber erhalten Sie dazu zahlreiche Tipps und können mit dem Versicherungsvergleichsrechner direkt nach passenden Angeboten suchen.

Was macht eine gute Lkw-Versicherung aus, welche Versicherungsarten gibt es für Lastkraftwagen und lohnt sich ein Versicherungsvergleich? Informationen zu Versicherungen für Lkw und wie die Unterscheidung nach Fahrzeugtyp und Gewichtsklassen vorgenommen wird, erfahren Sie hier!

Источники: http://www.kfz-versicherung01.de/kfzversicherung/debeka-kfzversicherung.php, http://www.check24.de/kfz-versicherung/kfz-versicherer/debeka/, http://www.bussgeldkatalog.org/debeka-versicherung/

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here