Dak haftpflichtversicherung

0
117

Wie wichtig ist die private Haftpflichtversicherung?

Bei einer Haftpflichtversicherung sichert sich der Versicherungsnehmer gegen bestimmte Schadensersatzansprüche ab, die möglicherweise gegen ihn erhoben werden. Ansprüche auf die Leistungen der Versicherung bestehen dabei, wenn an einem Dritten ein Schaden infolge einer schuldhaften Verletzung oder aber eines Gefahren erhöhenden Verhaltens entstand. Die Haftpflichtversicherung wird in verschiedene Arten unterschieden; die meisten davon sind freiwillig. Lediglich in vom Gesetzgeber als besonders risikoträchtigen Bereichen ist eine entsprechende Versicherung vorgeschrieben; beispielhaft dafür wäre die Kfz-Haftpflichtversicherung.

Privatpersonen haben die Möglichkeit, ihre Haftpflichtrisiken, die im täglichen Leben entstehen, mit einer Privathaftpflichtversicherung – welche freiwillig ist – abzudecken. Der Versicherungsnehmer sowie dessen Familie und eventuell im Haushalt Angestellte sind dabei vor möglichen Forderungen, die Dritte erheben können, geschützt, sofern diese die im Vertrag vereinbarte Deckungssumme nicht überschreiten. Damit die Versicherung greift, muss der entsprechende Schaden durch eine Fahrlässigkeit (auch grobe Fahrlässigkeit möglich) und zudem im privaten Bereich entstanden sein.

Der Verzicht auf die Privathaftpflichtversicherung ist riskant

Ein Schaden ist schnell verursacht und die dabei entstandenen Kosten können sich dabei auf hohe Summen belaufen. Aus diesem Grund ist eine private Haftpflichtversicherung von großer Bedeutung. Nicht ohne Grund wird sie als die wichtigste der freiwilligen Versicherungen angesehen. Dennoch hat statistisch jeder dritte Haushalt keine Privathaftpflichtversicherung und riskiert dadurch den Ruin, denn laut Gesetz haftet der Verursacher eines Schadens für diesen in unbegrenzter Höhe.

Private Haftpflichtversicherungen müssen nicht teuer sein

Ein derartiges Risiko muss nicht eingegangen werden, zumal es durchaus günstige Versicherungen wie die Privat Haftpflicht der Direct Line gibt. Haftpflichtversicherungen können schon für einen monatlichen Betrag von einigen Euros abgeschlossen werden und bieten dafür Schutz gegen Forderungen in Millionenhöhe. Insbesondere Schäden an Personen haben derart hohe Schadensersatzansprüche zur Folge. Die jeweiligen Versicherungsunternehmen bieten private Haftpflichtversicherungen mit unterschiedlichen Leistungen an. Bei der bereits angesprochenen Direct Line besteht beispielsweise die Auswahl zwischen einer klassischen Privathaftpflicht oder einer Premium-Version für höhere Ansprüche. Die beiden Möglichkeiten sowie dazugehörige Zusatzoptionen werden auf der Website von Direct Line vorgestellt.

Auslandskrankenversicherung: Versicherung für den Urlaub

Die Ferien sollten die schönste Zeit des Jahres sein. Nur leider ist niemand vor Notfällen gefeit, die auch am Urlaubsziel eintreten können. Ein Unfall beim Wandern oder Skifahren ist schneller passiert als.

  • Zusatzbeitrag 2015: So viel verlangen die Krankenkassen

    Ab dem 1. Januar 2015 sinken zwar die gesetzlich vorgeschriebenen Krankenkassenbeiträge von bisher 15,5 auf nunmehr 14,6 Prozent. Jedoch dürfen die einzelnen Kassen Zusatzbeiträge einheben, was einen.

  • Zusatzversicherung: Diese Punkte sollten Sie bei der Zahnzusatzversicherung beachten

    Wer auf regelmäßige zahnmedizinische Behandlungen oder auf Zahnersatz angewiesen ist, der muss dabei den zu zahlenden Eigenanteil bedenken. Zahnersatz ist teuer und die Krankenkassen zeigen sich im Hinblick.

    Wie ist der Ablauf der Haftpflichtversicherung bei einem Schaden?

    Ist tatsächlich ein Schaden entstanden, muss dieser binnen einer Woche nach Entstehung der Versicherung mitgeteilt werden. Wird diese Frist nicht eingehalten, ist die Versicherung nicht dazu verpflichtet, den Schaden zu regulieren. Des Weiteren sollte man Informationen über die Höhe des tatsächlich entstandenen Schadens einholen. Dies kann beispielsweise durch einen Kostenvoranschlag geschehen, welcher dann der Versicherung übermittelt werden sollte.

    Bei geringen Schäden kann man den Schaden zunächst auch selbst begleichen und durch Vorlegen der Rechnung sein Geld von der Versicherung wiederbekommen. Derartige Handlungen sollten vor der Regulierung allerdings stets mit der Versicherungsgesellschaft besprochen werden.

    Regulierung nach Prüfung

    Bei Schäden, deren Regulierung eine größere Summe Geld erfordert, beauftragt die Versicherungsgesellschaft in der Regel einen Gutachter, der den Schaden beurteilt. Dieser legt dann auch die Summe fest, die der Geschädigte von der Versicherung bekommt. Hat man der Versicherung einen Schadensfall gemeldet, hat man dann in der Regel mit der eigentlichen Regulierung nichts mehr zu tun. Dies übernimmt die Haftpflichtversicherung.

    In der Regel bekommt der Geschädigte am Ende einen Scheck in der jeweiligen Höhe, den er bei seiner Hausbank einlösen kann. Damit ist die Regulierung dann abgeschlossen, ohne dass man selbst einen großen Aufwand betreiben muss. Die Schadensfallmeldung muss allerdings schriftlich erfolgen.

    DAK Private Haftpflicht Versicherung

    DAK Private Haftpflicht Versicherung – Gute Leistungen zu gьnstigen Preisen

    Eine Private Haftpflicht Versicherung versichert gegen alle Schдden, die im persцnlichen Umfeld unbeabsichtigt oder auch fahrlдssig einem Dritten zugefьgt werden. Sie gehцrt zu den absolut notwendigen Versicherungen und ist praktisch fьr jeden Menschen unverzichtbar, also auch fьr junge Familien.

    Eine Gruppe Kinder spielt im Garten vor dem Haus FuЯball und vergisst bei dem Spiel ihre Umgebung. Die Bдlle werden immer hцher und weiter geschossen. Plцtzlich fliegt der Ball ьber den Zaun hinweg auf die StraЯe und verursacht einen Verkehrsunfall. Gerade jungen Familien fehlen meist die Rьcklagen, um unvorhergesehene Auslagen aus eigener Tasche bezahlen zu kцnnen – dies kann die gesamte Kalkulation der Einnahmen und Ausgaben ьber den Haufen werfen.

    Leistungen der privaten Haftpflichtversicherung

    Versichert sind durch die Private Haftpflicht Versicherung alle Personen- und Sachschдden. Nur auf besondere Vereinbarung sind Vermцgenschдden mitversichert, die nicht Folge eines Personen- oder Sachschadens sind.

    Privatperson (§ 823 BGB ), so zum Beispiel als Fahrradfahrer, FuЯgдnger, Skifahrer usw.;

    als Haushaltungs- und Familienvorstand (Verletzung der Aufsichtspflicht ьber minderjдhrige Kinder) Kinder – Haftpflicht,

    als Mieter oder Besitzer eines privat genutzten Einfamilienhauses (Verkehrssicherungspflicht, z.B. Rдum- und Streupflicht),

    als Sportler (ausgenommen: diverse Wettkдmpfe),

    als Dienstherr von Hausangestellten.

    als Tierhalter zahmer Tiere (ausgenommen: Hunde, Pferde, Rinder usw.). Fьr Hunde, Pferde usw. gibt es zusдtzliche Haftpflichtversicherungen.

    aus dem Gebrauch von nicht zulassungs- oder versicherungspflichtigen Kfz oder Arbeitsmaschinen Benzinklausel, Kraftfahrzeuge mitversicherte – Haftpflicht.

    Allgemeine Infos und Tipps ьber die Private Haftpflicht Versicherung

    Zusдtzlich ist die gleichartige gesetzliche Haftpflicht folgender Personen mitversichert. Der Ehegatte des VN genieЯt automatisch Versicherungsschutz, sobald die standesamtliche Trauung vollzogen ist. Der Begriff des Ehegatten (des VN) richtet sich nach den Regelungen des Bьrgerlichen Rechts. Daraus folgt u.a., dass Versicherungsschutz durch die Private Haftpflicht Versicherung fьr den Ehegatten auch bei getrennt Lebenden besteht, mit dem Zeitpunkt der Ehescheidung hingegen erlischt. Versichert ist ebenfalls die gesetzliche Haftpflicht des in hдuslicher Gemeinschaft und dessen Kinder.

    DAK Private Haftpflicht Versicherung – Empfehlungen und Tipps

    Die Private Haftpflicht Versicherung gehцrt mit zu den wichtigen Versicherungsformen, um sich vor bestimmten Risiken und Gefahren abzusichern. Doch ist nicht jeder Anbieter gleich gut, denn neben preislichen Unterschieden ergeben sich auch erhebliche Leistungsunterschiede. Die DAK Versicherung bietet Ihnen ein umfangreiches Leistungsangebot zu gьnstigen Preisen.

    Источники: http://www.v-dak.de/blog/wie-wichtig-ist-die-private-haftpflichtversicherung/, http://www.v-dak.de/versicherungen/haftplicht/ratgeber/regulierung/, http://www.unabhaengiges-vergleichsportal.de/private-haftpflichtversicherung/dak.php

  • Kommentieren Sie den Artikel

    Please enter your comment!
    Please enter your name here