Auslandsreise krankenversicherung online abschließen

0
19

Auslandskrankenversicherung

Ausgezeichnet von Finanztest

Kundenbewertungen

Um auf die Bewertungsseite zu gelangen, klicken Sie bitte hier

  • Testsieger: sagt Finanztest (6/2015)
  • Günstig: Für Familien und Singles

Auszeichnungen

täglich 7-24 h – gebührenfrei

Leistungen

Die ERGO Direkt Auslandskrankenversicherung schützt Sie auf jeder Auslandsreise für die ersten 8 Wochen. Ihre Leistung erhalten Sie weltweit einfach per Anruf – rund um die Uhr.

Hinweise zu den Leistungen der Auslandskrankenversicherung

Arznei- und Verbandmittel, Heilmittel und Hilfsmittel (außer Sehhilfen und Hörgeräte), die von Ärzten, Heilpraktikern, Chiropraktikern bzw. Osteopathen verordnet werden

Krankenhaus im Aufenthaltsland

Unterkunft und Verpflegung, ärztliche und sonstige medizinisch notwendige Leistungen

Unterbringung einer erwachsenen Begleitperson

im Krankenhaus bei einem stationären Aufenthalt eines versicherten minderjährigen Kindes

Medizinisch notwendiger Transport

zum nächstgelegenen Krankenhaus oder Arzt

bis zur 36. Schwangerschaftswoche und medizinisch notwendige Behandlungen wegen Schwangerschaftskomplikationen

Medizinisch notwendige Behandlung der Neugeborenen,

sofern diese mitversichert sind

provisorischen Zahnersatz in einfacher Ausführung sowie Reparaturen von bestehendem Zahnersatz

durch Kontaktaufnahme mit unserem Reise-Notruf-Service

d. h. die Kosten eines medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransportes (auch Kosten für eine Begleitperson, wenn diese ebenfalls versichert ist)

bei Tod während der Reise

Bestattungskosten im Reiseland

bis zur Höhe der möglichen Überführungskosten

Such-, Rettungs- und Bergungskosten

bis zu 10.000 €, sofern diese wegen Erkrankung als Unfallfolge oder Tod der versicherten Person im Ausland anfallen

Notfallbetreuung von minderjährigen Kindern

bei stationärem Aufenhalt, Krankenrücktransport oder Tod der Eltern sowie hierdurch bedingte zusätzliche Reisekosten der Kinder.

Hinweise zum Vertrag

Beginn des Versicherungsschutzes

Ab Grenzüberschreitung ins Ausland, jedoch nicht vor Abschluss des Vertrages

Dauer des Versicherungsschutzes

bei allen Auslandsreisen in den ersten 8 Wochen der Reise.

Durch unsere Notrufnummer erhalten Sie 24 Stunden am Tag eine umfassende Betreuung: +49 911 9270 9225

Die Angebote der ERGO Direkt Versicherungen gelten nur für Personen, die ihren ständigen Wohnsitz und eine Bankverbindung in Deutschland haben.

Bedingungen

Häufig gestellte Fragen zur Auslandskrankenversicherung

Geltungsbereich und Leistungsumfang

In welchen Ländern gilt der Schutz der ERGO Direkt Auslandskrankenversicherung?

Der Versicherungsschutz erstreckt sich auf das Ausland. Als Ausland gilt nicht das Staatsgebiet, in dem die versicherte Person ihren ständigen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort hat. Demnach gilt der Versicherungsschutz der Auslandskrankenversicherung weltweit mit Ausnahme der Bundesrepublik Deutschland. Auch Schiffsreisen in internationalen Gewässern sind mitversichert.

Habe ich freie Arzt- und Krankenhauswahl?

Ja. Ihnen steht die Wahl unter den Ärzten frei, die nach dem im Aufenthaltsland geltenden Recht zur Heilbehandlung zugelassen sind.

Wie finde ich den passenden Arzt?

Fragen Sie vor Ort (Hotel, Reiseleitung, örtlicher Notruf etc.) nach einem Arzt oder dem nächstgelegenen Krankenhaus. Oder Sie wenden sich an unsere Notrufnummer +49 911 / 9270 9225, dort erhalten Sie rund um die Uhr eine umfassende Betreuung.

Muss ich im Versicherungsfall in Vorkasse treten?

Gibt es eine Leistungsgrenze für Behandlungen im Krankenhaus?

Nein. Wir leisten im vertraglichen Umfang zu 100 % für medizinisch notwendige Heilbehandlungen im Ausland.

Versicherungsfall

An wen kann ich mich im Versicherungsfall wenden?

Sie erreichen uns telefonisch unter der gebührenfreien Telefonnummer 0800 / 4441000. Im Notfall erhalten Sie durch unsere Notrufnummer +49 911 / 9270 9225 auch aus dem Ausland 24 Stunden am Tag eine umfassende Betreuung.

Was muss ich im Versicherungsfall tun?

Reichen Sie bitte sämtliche Belege, Rechnungen und ärztliche Verordnungen im Original ein. Belege müssen den Namen des Rechnungsausstellers sowie den Vor- und Zunamen der behandelten Person tragen. Die Krankheitsbezeichnungen, Behandlungsdaten und vorgenommenen Leistungen müssen spezifiziert sein. Belege und Diagnosen müssen nicht übersetzt werden. Wird ein anderweitig bestehender Versicherungsschutz zuerst in Anspruch genommen, genügen als Nachweis die mit Erstattungsvermerken versehenen Rechnungszweitschriften.

Auslandsreisekranken-Versicherung für 1 Jahr

Mo-Fr 9-21 und Sa 9-16 Uhr

Das leistet unsere Auslandsreisekrankenversicherung:

  • Ein Jahr auf allen Reisen weltweit krankengeschützt.
  • Erstattung der Behandlungskosten im Ausland.
  • Erstattung von Such-, Rettungs- und Bergungskosten bis zu € 10.000,-.
  • Kranken- und Gepäckrücktransport.
  • 24h Notrufzentrale – täglich erreichbar.

Das leistet unsere Auslandsreisekrankenversicherung im Detail:

Warum benötige ich eine Auslandsreisekrankenversicherung?

Ein falscher Schritt beim Wandern, beim Baden den Seeigel erwischt oder einfach zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen – wie im Leben so auch auf Reisen sind Unfälle und Krankheiten nicht planbar.

Umso wichtiger ist es in einem fremden Land einen Helfer an seiner Seite zu haben, der sich im Notfall um alles kümmert und die Kosten der Behandlung absichert. Mit unser Jahres-Auslandsreisekrankenversicherung ab € 11,50 sorgen Sie vor. Damit sind Sie auf jeder Reise ab 50 km vom Wohnort innerhalb eines Jahr automatisch abgesichert.

Lohnt sich eine Auslandskrankenversicherung für ein Jahr?

Im Vergleich zu den Kosten eines medizinischen Notfalls, lohnt sich eine Jahres-Auslandsreisekrankenversicherung ab 11,50 Euro im Jahr in jedem Fall. Schon der Besuch in der ambulanten Praxis kostet im Ausland drei- bis viermal so viel. Als Reisende gelten Sie im Ausland immer als Privatpatient. Eine Jahres-Auslandsreisekrankenversicherung schließen Sie einmal ab und bleiben das ganze Jahr auf jeder Reise (ab 50 km von zu Hause) geschützt. Egal, ob Urlaubsreise für drei Wochen oder ein Wochenendausflug zum Ski fahren.

Wenn Sie sich nur für einige Tage absichern möchten, gibt es die Reisekrankenversicherung für eine einzelne Reise z. B ab 1,30 Euro pro Tag innerhalb Europas. Rechnen Sie nach! Bei einem Pauschalurlaub über mehrere Tage lohnt sich bereits die Jahres-Variante.

Wann muss ich die Versicherung für meine Auslandsreise abschließen?

Den Jahres-Krankenschutz für die Auslandsreise können Sie jederzeit vor Antritt Ihrer Reise abschließen.

Was kostet eigentlich ein Rücktransport?

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen den Krankenrücktransport generell nicht, d. h. diesen müssen Sie im Fall der Fälle immer selbst bezahlen. Je nach Reiseziel können Ihnen Kosten in fünfstelliger Höhe für den Transport entstehen. Wichtig: Bei Abschluss einer Auslandskrankenversicherung sollte der „medizinisch sinnvoller und vertretbarer Krankenrücktransport“ enthalten sein.

Häufig gestellte Fragen zur Jahres-Auslandsreisekrankenversicherung

Wie lange besteht Versicherungsschutz bei der Auslandsreisekrankenversicherung der ERV? 

Ihr Auslandskrankenschutz gilt für die ersten 45 Tage jeder Reise. Wenn Sie in dieser Zeit stationär behandelt werden müssen, übernehmen wir Ihre Behandlungskosten unbeschränkt bis zum Tag Ihrer Transportfähigkeit (d. h. auch über die 45 Tage hinaus).

Dauert Ihre Reise länger als 45 Tage, müssen Sie Ihren Reiseschutz verlängern bzw. eine weitere Krankenversicherung dazu abschließen. Unsere Mitarbeiter im ServiceCenter beraten Sie gerne –  per Telefon unter 49 (0) 89 4166–1102 (Mo.–Fr. von 7 bis 21 Uhr und Sa. von 9 bis 16 Uhr.) oder per E-Mail unter [email protected]

Wer kann die Versicherung abschließen? 

Wenn Sie Ihren ständigen Wohnsitz in Deutschland haben, können Sie sich absichern. In der Familienversicherung sind Ehe- bzw. Lebenspartner sowie Kinder bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres automatisch mitversichert.

Können auch privat Versicherte die Auslandsreisekrankenversicherung der ERV abschließen?

Unsere Auslandsreisekrankenversicherung schützt privat- und gesetzlich Versicherte gleichermaßen.

Für privat Versicherte kann die Auslandreisekrankenversicherung als erweiterter Schutz zu den jeweiligen Leistungen der privaten Versicherung bei Auslandsreisen sinnvoll sein.

Wann beginnt und endet der Versicherungsvertrag? 

Ihr Reiseschutz-Vertrag beginnt mit dem Versicherungsbeginn, den Sie bei Abschluss eintragen bzw. auswählen (in d. R. der Reiseantritt) und gilt für ein Jahr. Er verlängert sich um jeweils ein weiteres Vertragsjahr, wenn er nicht spätestens einen Monat vor Vertragsende schriftlich gekündigt wird.

Gibt es eine Selbstbeteiligung?

Sie können zwischen einer Jahres-Auslandskrankenversicherung mit oder ohne Selbstbeteiligung wählen.

In welchen Ländern gilt der Schutz der ERV Auslandsreisekrankenversicherung?

Sie sind weltweit gleichermaßen geschützt, also z.B. auch auf Schiffsreisen, beim Ski-Wochenende in den Bergen oder Besuch Ihrer Verwandten. Ihr Auslandskranken-Schutz gilt automatisch bei jeder Reise ab 50 km von Ihrem Wohnort, egal ob Sie privat oder beruflich unterwegs sind.

Auch in Deutschland sind Sie ab einer Entfernung von 50 km von Ihrem Wohnort automatisch geschützt!

Bei Reisen innerhalb Deutschlands übernehmen wir bei stationärem Aufenthalt Ihren Krankenrücktransport an Ihren Wohnort, die Such-, Rettungs- und Bergungskosten (z. B. beim Skiunglück) und zahlen ein Krankenhaustagegeld von € 50,- pro Tag (max. 30 Tage).

Was muss ich im Versicherungsfall tun?

Müssen Sie im Ausland ins Krankenhaus, schalten Sie so früh wie möglich unsere Notrufzentrale ein. Die Notrufnummer finden Sie auf Ihrer persönlichen Notrufkarte, die wir Ihnen nach dem Versicherungsabschluss per Post  zuschicken.

Die Ärzte und Mitarbeiter der Notrufzentrale stehen Ihnen im Notfall rund um die Uhr zuverlässig zur Seite, sprechen mit den behandelnden Ärzten vor Ort und übernehmen die Kosten für Ihre Behandlung im ausländischen Krankenhaus.

Wenn Sie auf Ihrer Reise ambulant behandelt werden, verlangen Sie eine Rechnung mit dem Attest und prüfen Sie die Belege. Reichen Sie diese nach Ihrer Reise einfach bei uns ein, damit wir Ihnen die Ausgaben so schnell wie möglich ersetzen können.

An wen kann ich mich im Versicherungsfall wenden?

Sie erreichen uns telefonisch unter der Telefonnummer 089/4166-1010. Im Notfall erhalten Sie durch unsere Notrufnummer +49 89/4166 – 1010 auch aus dem Ausland 24 Stunden am Tag eine umfassende Betreuung.

Habe ich freie Arzt- und Krankenhauswahl?

Ja. Ihnen steht die Wahl unter den Ärzten frei, die nach dem im Aufenthaltsland geltenden Recht zur Heilbehandlung zugelassen sind.

Wie finde ich den passenden Arzt?

Unsere Notrufzentrale unterstützt Sie bei der Suche nach der nächst möglichen medizinischen Versorgung in Ihrer Nähe und nennt Ihnen soweit möglich einen Deutsch oder Englisch sprechenden Arzt. Wenn Sie Fragen oder Hilfe zu Ersatz-Arzneimittel benötigen, beraten Sie die Ärzte der Notrufzentrale.

Muss ich im Versicherungsfall in Vorkasse treten?

Ja, wenn Sie sich vor Ort ambulant behandeln lassen. Die entstandenen Kosten wie z. B. Arzt- oder Arzneimittelrechnungen erstatten wir Ihnen schnellstmöglich nach Ihrer Reise zurück. Bei stationären Aufenthalten, Rücktransporten oder Überführungen bzw. Bestattungen kümmert sich die Notrufzentrale um Organisation und die Kosten vor Ort.

Ist ein Krankenrücktransport beinhaltet und was sind die Voraussetzungen dafür?

Viele Versicherungen (z. B. in den Kreditkarten) beinhalten nur den medizinisch notwendigen und ärztlich angeordneten Krankenrücktransport. Mit unserer Auslandskrankenversicherung organisieren wir für Sie den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport nach Hause. Ihre Sicherheit und Genesung steht dabei bei uns an erster Stelle. Die Reisemediziner der Notrufzentrale prüfen Ihre Behandlungsmöglichkeiten vor Ort und entscheiden gemeinsam mit Ihnen über Ihren Rücktransport. Sobald Sie transportfähig sind, werden Sie als Patient nach Hause zurückgeholt.

Was ist bei Vorerkrankungen zu beachten?

Die Auslandsreisekrankenversicherung schützt Sie vor hohen finanziellen Kosten, wenn Sie im Urlaub unerwartet erkranken oder einen Unfall haben. Nicht mitversichert sind:

  • Heilbehandlungen, die ein Grund für die Reise waren,
  • Heilbehandlungen, von denen Sie schon vor Beginn Ihrer Reise wussten, dass diese während der Reise durchgeführt werden müssen; Beispiel: Dialysen. Versicherungsschutz besteht jedoch, wenn Sie die Reise unternehmen müssen, weil Ihr Ehepartner, Lebenspartner oder ein Verwandter ersten Grades verstorben ist.
  • Anschaffung und Reparatur von Sehhilfen und Hörgeräten
  • Auf Ihrem Vorsatz beruhende Krankheiten und Verletzungen einschließlich deren Folgen
  • Behandlung von Alkohol-, Drogen- und anderen Suchtkrankheiten einschließlich Entzugs- und
  • Entwöhnungsbehandlungen
  • Akupunktur, Fango und Massagen
  • Pflegebedürftigkeit und Verwahrung
  • Psychoanalytische und psychotherapeutische Behandlung sowie Hypnose
  • Behandlungen durch Ehe- bzw. Lebenspartner, Eltern oder Kinder. Nachgewiesene Sachkosten werden tarifgemäß erstattet

Ich werde ins Ausland ziehen. Ist diese Jahres-Auslandsreisekrankenversicherung dann auch für mich geeignet?

Nein. Die Jahres-Auslandsreisekrankenversicherung ist für Reisen bis zu 45 Tage dauern.

Gründe, die für uns sprechen

1. Schnelle Antworten im Schadensfall

90 Prozent der eingereichten Schadensmeldungen beantworten wir innerhalb von 5 Tagen – und 50% aller Kunden haben im gleichen Zeitraum sogar schon ihr Geld auf dem Konto!

3. Telefonische Stornoberatung vor der Reise

Sie können Ihre Reise aufgrund von Krankeit, Unfall oder aus anderen Gründen vielleicht nicht antreten? Lassen Sie sich von den Storno-Experten der ERV beraten, ob Sie Ihre Reise antreten können. Und das Risiko höherer Stornokosten tragen wir!

ist unser Anspruch! Wir erklären Fachausdrücke, überarbeiten alle Unterlagen auf Verständlichkeit und sagen Ihnen auch, was NICHT versichert ist.

Auszeichnungen

Produktdetails – Das leistet unsere Auslandsreisekrankenversicherung

1. Auslandsreisekrankenversicherung

Bei Krankheiten und Unfällen, die auf der Auslandsreise eintreten, erstatten wir u.a. die Kosten für:

  • medizinisch notwendige ambulante oder stationäre Heilbehandlungen einschließlich Operationen und Arzneimittel.
  • schmerzstillende Zahnbehandlungen.
  • ärztliche Behandlung von Schwangerschaftskomplikationen.
  • Hilfsmittel (z.B. Gehhilfen, Miete eines Rollstuhls), die während der Reise erstmals notwendig werden.
  • den medizinisch sinnvollen und vertretbaren Krankenrücktransport und die Gepäckrückholung an Ihren Wohnort.

Unsere Notrufzentrale erbringt im 24Stunden-Service Beistandsleistungen bei medizinischen Notfällen wie z.B.:

  • Organisation des Krankenbesuchs einer Ihnen nahe stehenden Person (einschließlich Kostenübernahme).
  • Kostenübernahmegarantie bis zu € 15.000,- gegenüber dem Krankenhaus.

Es gibt aber auch Risiken, die diese Reisekrankenversicherung nicht abdecken kann. So sind beispielsweise Behandlungen, von denen Sie bereits vor Reiseantritt wissen, dass sie aus medizinischen Gründen während der Reise stattfinden müssen (z.B. Dialysen), nicht versichert. Es sei denn, Sie müssen reisen, weil Ihr Ehepartner, Lebenspartner oder ein Verwandter ersten Grades verstorben ist. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unseren Versicherungsbedingungen.

2. Selbstbeteiligung möglich

Bei Heilbehandlungskosten beträgt Ihre Selbstbeteiligung 100 EUR je versicherten Fall.

Versicherungsbedingungen

Tarifdetails

Das sagen unsere Kunden über uns:

„einfach – unkompliziert – klar zu verstehen – günstig“, vom 10.12.2017 um 13:32 Uhr

Welche anderen Produkte kaufen Kunden, nachdem sie dieses Produkt angesehen haben?

Reiseabbruchversicherung und Reiserücktritt

Mit der Reiseabbruchversicherung sind Einzelpersonen ein Jahr bestens bestens abgesichert. Egal ob Reiserücktritt oder Reiseabbruch während der Reise – Sie sind versichert und wir springen ein.

Auslandsreiseversicherung RundumSorglos-Jahresschutz

Mit dem Komplettpaket der Auslandsreiseversicherung sind Sie ein ganzes Jahr rundum auf Ihren Reisen geschützt. Vom Reiserücktritt über die Auslandskrankenversicherung bis hin zur Gepäckversicherung. Die Auslandsreiseversicherung verschafft Ihnen ein rundum sicheres Gefühl

Auslands­kranken­versicherung: Testnote 1,0

Beitrag Dauerpolice berechnen

(Reisedauer bis 56 Tage)

Beitrag Einzelpolice berechnen

(Reisedauer bis 365 Tage)

Daten werden geladen

Daten werden geladen

Ihr Betreuer vor Ort

Ihr Kontakt zu AXA

Daten werden geladen

Daten werden geladen

Ihr Betreuer vor Ort

Ihr Kontakt zu AXA

Warum eine Auslandskrankenversicherung?

Im Ausland bestens medizinisch versorgt

Mit der Auslandskrankenversicherung von AXA sind Sie im Urlaub und auf Geschäftsreisen bestmöglich versorgt. Wir übernehmen die Kosten für alle medizinisch notwendigen Behandlungen. Ohne die zusätzliche Reisekrankenversicherung zahlen Sie als gesetzlich Versicherter die Kosten für Behandlungen außerhalb Europas sogar komplett selbst. Berechnen Sie einfach Ihren Preis für die Auslandskrankenversicherung von AXA und schließen Sie bequem online ab. Auch schnell noch vor Ihrer Abreise.

Tarif singleTRAVEL

singleTRAVEL reist jährlich bei jeder Reise bis 56 Tage mit

Die Auslandsreiseversicherung singleTRAVEL von AXA bietet Ihnen privaten Versicherungsschutz mit garantierten Leistungen bei jeder Auslandsreise bis zu 56 Tagen. Egal, wie oft Sie im Jahr verreisen. AXA bietet Ihnen 100% Kostenerstattung für:

Ambulante Heilbehandlung als Privatpatient inkl. verordneter Medikamente

schmerzstillende zahnärztliche Behandlungen sowie akut notwendige Reparaturen von Zahnersatz und Provisorien zur Wiederherstellung der Kaufähigkeit

Krankenhausbehandlungen inkl. Operationen als Privatpatient

medizinisch sinnvolle und vertretbare Rücktransporte aus dem Ausland

Leistungsgarantie – auch über 56 Tage hinaus -, wenn die Rückreise ohne Gefährdung der Gesundheit nicht möglich ist

Die Mindestlaufzeit des Vertrages beträgt ein Jahr und ist mit einer Frist von einem Monat kündbar.

Tarif Auslandsreise Einzelpolice

Die Einzelpolice bietet weltweit privaten Krankenschutz

Die Auslandskrankenversicherung von AXA garantiert Ihnen für einmalige Reisen (bis zu 1 Jahr) 100 % Kostenerstattung für:

Ambulante Heilbehandlungen als Privatpatient

Ärztlich verordnete Medikamente

Schmerzstillende Zahnbehandlungen und dafür notwendige Füllungen

Krankenhausbehandlungen inklusive Operationen als Privatpatient

Medizinisch sinnvollen und vertretbaren Rücktransport nach Deutschland

Auslandsreisekrankenversicherung singleTRAVEL von AXA

Broschüre zur Auslandsreisekrankenversicherung singleTRAVEL

Was kostet Krankenschutz für längere Auslandsreisen?

Wenn Ihre Reise länger dauert – So günstig ist Ihre Einzelpolice:

Sicher auf der Traumreise: Einzelpolice ARE

Auslandsaufenthalt absichern: Einzelpolice ARE für 1 Person bis 65 Jahren

Die Projektwelt ruft ins Ausland: Einzelpolice ARE

Die Auslandskrankenversicherung von AXA

Nichts vergessen?

Damit die Erholung schon zu Hause beginnen kann, machen wir es Ihnen so einfach wie möglich. Die Auslandskrankenversicherung von AXA können Sie ganz bequem online beantragen. Ihr Antrag dient bereits als Versicherungsbestätigung. Ab damit in den Koffer, packen und los geht’s!

Der 24-Stunden-Kundenservice von AXA

In der Auslandskrankenversicherung von AXA sind die Kosten für einen Rücktransport nach Deutschland inklusive, sofern medizinisch sinnvoll und notwendig. Wir übernehmen für Sie auch die Organisation. Unser Serviceteam erreichen Sie rund um die Uhr:

Telefon: 0221 148-36515

Haben Sie Fragen? Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen rund um die Krankenversicherung?

Stellen Sie uns im "AXA Hilfe Center" einfach Ihre Frage. Dort finden Sie Antworten auf verschiedene Fragen wie zum Beispiel:

Kann AXA direkt mit dem Krankenhaus abrechnen?

Muss ich meinen Heil-und Kostenplan vom Zahnarzt bei AXA einreichen?

Wann und wie melde ich AXA meine Arbeitsunfähigkeit?

Kann ich meine Rechnungen rückwirkend bei AXA einreichen?

Weitere Produktempfehlungen von AXA

Kinderabsicherung

Sichern Sie Ihr Kind mit den passenden Produkten für Kinder ab.

Risiko-Unfallversicherung

Sichern Sie sich und Ihre Familie mit der privaten Unfallversicherung von AXA ab.

Источники: http://mobil.ergodirekt.de/de/produkte/reiseversicherung/auslandskrankenversicherung.html, http://www.reiseversicherung.de/de/versicherung/auslandskrankenversicherung/jahres-auslandsreisekrankenversicherung.html, http://www.axa.de/auslandskrankenversicherung

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here